mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD 8x2 mit KS0066


Autor: Michael S (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum,

ich habe folgendes Problem: Ich möchte ein LCD mit KS0066 Controller 
ansteuern. An sich kein Thema, Initialisierung etc. klappt einwandfrei, 
Text schreiben auch. Jedoch blinkt der Text kontinuierlich, etwa im 
Sekundentakt. Lediglich wenn ich weiterhin einen Takt auf dem E bit 
generiere, ist alles OK. Ich dachte aber, dass ich Enable nur dann auf 
High setzen muss, wenn neue Befehle/Daten gelesen werden sollen, sonst 
nicht?!

Autor: christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo

machst du in deinem hauptprogramm textausgabe, lcdclear, rjmp 
hauptrpogramm?????

Autor: Michael Stumpf (michael-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, sozusagen. Ich rufe irgendwo zwischendurch in meinem Hauptprogramm 
eine Funktion auf, mit der ich Daten an das Display sende, und arbeite 
dann weitere Routinen ab. Ist das nicht richtig so? lcdClear passiert 
allerdings nur einmalig, beim Initialisieren des LCD...
Danke soweit
michael

Autor: Neubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hey,


habe ein ähnliches problem : 16x2, ks0066, conrad-modul, 8bit

ich schaffe es einfach nicht das blöde display zu initialisieren. habe 
schon alle möglichen versionen getestet, jedoch so richtig funktionieren 
tut der scheissdreck nicht ..... init lt. datenblatt will nicht !!!!! :(


BITTE um hilfe .....

thx neubi

Autor: tastendrücker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Neubi

Einfach in Zeile 42 Deines Programms 'X' gegen 'U' austauschen!

Autor: ein nicht mehr verzweifelter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sende dein Programm mal als Dateianhang

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.