mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Tool zum Ethernetpakete erstellen


Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

gibt es ein Tool, mit welchem man Ethernetpakete auf Byteebene 
zusammenbasteln kann und diese dann über die Netzwerkkarte des PC 
abschicken kann?
Ich bin gerade dabei mich in die Netzwerkprotokolle einzuarbeiten und 
würde nun gern auch eigene Pakete generieren und auf einfache Weise 
verschicken.

Danke,

Thomas

P.S. Das Ganze sollte unter Windows laufen ;-)

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Per GUI/Kommandozeile ging das noch nie, aber programmiertechnisch war 
es früher mal nicht allzu schwierig. Was natürlich prompt für allerlei 
Schindluder ausgenutzt wurde. Ich meine mich erinnern zu können, dass 
Microsoft das ab irgendeiner Version deutlich schwieriger gemacht hat.

Autor: Alex Trusk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mit perl geht sowas zb:
http://search.cpan.org/~gomor/Net-Packet-3.25/lib/...
http://search.cpan.org/search?q=packet&n=100

standard-perl-distribution fuer windows:
http://www.activestate.com/Products/ActivePerl

sollte aber mit entsprechenden libs auch in c/c++, vb, java, sonstwas 
moeglich sein. ich wuerde halt perl nehmen, weil es meine 
lieblingssprache ist.

Autor: HariboHunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Thomas,
Du müsstest Dich vorher in eine Programiersprache einarbeiten. Dann ist 
das Obengenannte einfach. Für solche kleinen Anwendungen bin ich für 
Delphi.
Aber darüber streiten sich dann die Experten :-).
Vorlieben spielen eine große Rolle hierbei.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

mit Euren Aussagen konnte (wollte) ich mich nicht abfinden.
Hab nun unter dem Begriff "Packetgenerator" einiges bei Google gefunden.
Unter www.colasoft.com gibt's n paar interessante Tools für Windows 
(auch Freeware).

Gruß,

Thomas

Autor: 1. Rahul nach Moiré (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ping.exe

Erzeugt ICMP-Pakete und das sollte zur Einarbeitung doch reichen.

Mit vorzüglicher Hochachtung
1. Rahul nach Moiré

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.