mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Uhrzeit bei Attiny 2313 ?


Autor: Tugrul Ö. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag !

Ich bin es mal wieder mit einer neuen Frage.

Ich habe es nun geschaft einen Buzzer anzusprechen und möchte gerne 
sowas wie einen "Wecker" machen.


Wie kann ich beim Attiny 2313 eine Funktion um eine bestimmte Uhrzeit 
aufrufen ? Ist das überhaupt möglich, wenn ja wie ?

MfG,

Tugrul Ö.

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bemühe mal die Betreffsuche! Über das Thema "Uhrzeit mit AVR" o.ä. ist 
hier schon so mancher totdiskutiert worden.

Autor: Rahul, der Trollige (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohne jetzt noch zu wissen, in welcher Programmiersprache du arbeitest:

http://www.mikrocontroller.net/forum/4?filter=uhr

(Sollte es Bascom sein, besitzt dieses eine eigene Time$-Funktion. Wie 
die funktioniert, steht im Bascom-Handbuch. Sollte ich jetzt den 
falschen angepflaumt haben, tut es mir leid.)

Autor: Rahul, der Trollige (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Johnny dürfte Halsschmerzen haben... ;D

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Johnny dürfte Halsschmerzen haben... ;D
Wieso? Würgst Du grad Dein Püppchen;-?

Autor: Rahul, der Trollige (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat es noch einen Hals? ;-)

Autor: Tugrul Ö. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !

Ich benutze BASCOM. Aber damit die Uhrzeit "richtig" läuft muss doch der
Attiny "logischerweise" immer mit Strom versorgt werden oder nicht ?
Also so wie der BIOS mit seiner kleinen Batterie.

MfG,

Tugrul Ö.

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du aus Deiner Armbanduhr die Batterie rausnimmst und wieder 
reintust, zeigt sie dann noch die richtige Uhrzeit an? (Vorausgesetzt es 
handelt sich nicht um eine Funkuhr...)

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
24h später ja :-) (bei ner analog-uhr sogar schon 12h danach...)

Naja, nich so witzig.

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist doch ganz einfach. Wecker stellen und wenns klingelt den Tiny mit 
Strom versorgen.

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man könnte acuh einen 2ten Tiny mit einer Funkuhr aufbauen,
der exakt um Mitternacht dem 1ten Tiny wieder den Strom
aufdreht. Vielleicht eine Kleinigkeit früher, um die
Initialisierphase zu berücksichtigen.

Hat eigentlich schon mal wer versucht, die Uhrzeit
aus dem Teletext zu bekommen?

Autor: Rahul, der Trollige (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hat eigentlich schon mal wer versucht, die Uhrzeit
>aus dem Teletext zu bekommen?

Theoretisch...

Sollte aber mit einem AVR und eine LM1881 (sync separator) machbar sein.
Mit einem schnellen AD-Wandler könnte man auch schon eine kleine 
Bildverarbeitung machen...

Autor: Sebba (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dann kann ich gleich meinen AVR die zeitansage anrufen lassen

BTW: Gibts die noch?

Autor: Rahul, der Trollige (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich benutze BASCOM. Aber damit die Uhrzeit "richtig" läuft muss doch der
>Attiny "logischerweise" immer mit Strom versorgt werden oder nicht ?
Ja.

>Also so wie der BIOS mit seiner kleinen Batterie.
DAS BIOS...

>BTW: Gibts die noch?
http://www.zeitansage.de/
01804 100 100
http://de.wikipedia.org/wiki/Zeitansage

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.