mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Vinculum VNC1L


Autor: Michael König (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat einer von Euch Erfahrung mit dem VNC1L von FTDI?
Ich teste momentan, ob ich über diesen Chip einen Drucker ansteuern 
kann.

Mein Problem ist, das Abfragen des Druckerstatuses im langen 
Befehlsmodus (also über "PGS\r") funktioniert einwandfrei, allerdings 
möchte ich auf den kurzen Befehlsmodus umschalten, damit ich im 
eigentlichen Betrieb nicht die Antworten parsen muß.

Der kurze Modus scheint auch mit den meisten von mir getesteten 
Kommandos zu funktionieren, aber bei Get Printer Status ($81,$0D) und 
Printer Soft Reset ($82,$0D) bekomme ich immer die Antwort $BC, was 
wahrscheinlich "Bad Command" im langen Modus entspricht, aber darüber 
schweigt sich die Beschreibung leider aus.

Ist in der Dokumentation eventuell ein Fehler oder liegt das Problem 
doch in meinem Code?

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Liegt vermutlich an deinem Code.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.