mikrocontroller.net

Forum: Platinen Säurebeständiger Glaskleber/Silikon?


Autor: Thomas Keil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

gibt es säurebeständigen Glaskleber oder Silikon, mit dem ich meine 
Küvette reparieren kann?

Ich habe von einem Freund ein relativ altes Ätzgerät "abgestaubt", 
leider musste ich das zerlegen.

Ich habe die Glasplatten dann (mittlerweile drei Mal) mit Fugensilikon 
geklebt - eine Weile hält das auch, aber so langsam hab ich das Gefühl 
dass normales Silikon aus dem Baumarkt nicht ganz Säurefest ist da das 
Becken irgendwann wieder leck wird :(

Habt Ihr Erfahrung mit dem Selberbau von Ätzanlagen?
Was nimmt am Besten zum Kleben?

Ein Hersteller von Aquarien-Silikonkleber wollte mir die Säurefestigkeit 
nicht garantieren, aber mit irgendwas war das Ding ja schliess schon 
geklebt bevor ich es zerlegt habe...

Weiss jemand Rat?

Gruss und danke
Thomas

Autor: Seawind (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich benutze immer das vom Hor***ch,Marke fällt mir grad nicht ein.
Hatte bis jetzt noch nie Probleme bei meinen Küvetten.
Kostet ungefähr so um die 5,50€.
Du musst nur aufpassen,das es Essigvernetzend ist.
Auf der Rückseite der Kartusche steht es auch drauf.


mfg

Autor: iP (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Probier doch mal Acryl. Das müsste resistent gegen NaPS sein.

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Billigsilikon taugt auf jeden fall nichts, die Erfahrung durfte ich 
schon machen. aquariensilikon hat bei mir sehr gut gehalten. Vielleicht 
auch mal darauf achten, dass die Flickstelle vorher gut gesäubert wird 
...

Autor: Thomas Keil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Tips, das werd ich mal versuchen!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.