mikrocontroller.net

Forum: Platinen AVR-LIB in Eagle stimmt nicht?


Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich will gerade einen Attiny25 in MLF-Bauform auf ner Platine verbauen. 
Doch irgendwie habe ich festgestellt, dass das Package in Eagle gar 
nicht mit den Maßen aus dem Datenblatt übereinstimmt. Kann das denn 
sein? Hatte jemand schon einmal ähnliche Probleme?


Hab jetzt ein paar mal nachgemessen, aber das passt einfach nicht. 
Vielleicht hat ja gerade jemand Eagle zur Hand und könnte auch mal 
schauen? Stell mich wahrscheinlich auch nur zu doof an....

Die Maße für den Attiny25 gibt es hier:

http://www.avrfreaks.net/modules/FreaksDevices/pac...



Gruß

Autor: Eaglerahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Doch irgendwie habe ich festgestellt, dass das Package in Eagle gar
>nicht mit den Maßen aus dem Datenblatt übereinstimmt.

Kann es vielleicht eher sein, dass die Maße aus dem Datenblatt gar nicht 
mit dem Package in Eagle übereinstimmen?

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Super Beitrag, den hättest du dir auch sparen können.......!!!

Autor: Eaglerahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dito. Und nochmal dito.

Dein Beitrag ist genauso sinnvoll wie eine Bemerkung, daß ein SOP8 
Package nicht auf die Pads eines DIL8 Packages paßt. Wenn Eagle Libs und 
Hardware nicht zusammenpassen, liegt das immer am Benutzer. Im Zweifel, 
weil dieser nicht in der Lage ist, einen Fehler in der Lib zu 
beseitigen. In deinem Fall kann ich dir aber versichern, daß das Problem 
nicht das Eagle-Package ist.

Autor: Frank (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> In deinem Fall kann ich dir aber versichern, daß das Problemnicht das
> Eagle-Package ist.

Dann wäre ich sehr dankbar wenn du mir meinen Fall einmal vernünftig 
erläutern könntest.

Hab doch einfach nur die Frage gestellt ob es sein kann, dass das 
MLF-Package des Attiny25 aus der AVR-Libary nicht passt.

Hab noch einmal ein Image angehangen, was zeigt dass der Abstand von Pad 
zu Pad 0,65mm anstatt 0,5mm beträgt. Auch die Länge des Chips beträgt 
anstatt 4mm, 5mm. Kann ja dass ich da irgendetwas übersehen habe.

Wäre aber nett wenn mir das dann einer sagen und erklären könnte.

Danke und Gruß

Autor: Eaglerahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wäre aber nett wenn mir das dann einer sagen und erklären könnte.
Oh mann, du hast doch bereits festgestellt, dass dein MLF und das MLF 
von Eagle unterschiedlich sind, und ich habe es dir bestätigt. Was gibts 
da noch zu erklären? Hier treibt sich auch irgendwo ein allwissender 
Rahul herum, vielleicht möchtest du es nochmal von ihm hören? Ist es so 
schwer, das Package passend zu skalieren?

Autor: allwissender Eaglerahulbestätiger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jup, der Eaglerahul hat Recht.

Mach's neu und gut ist...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.