mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Avr-Gcc-Installation


Autor: reinhard Wingen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe avr-gcc installiert und habe jetzt natürlich ein Problem.

Was habe ich gemacht ?

1. avrgcc installiert auf c:
2. in der Autoexec alle Einstellungen nach Vorgabe getätigt.
3. gcctest.zip nach c:\avrgcc
4. (ich benutze avr-studio 3.55) Selct new project alle Einstellung wie 
Vorgabe.
5. In sorce Files gcctest1.c eingefügt.
6. Linker/Build Stage Séttings nach Vorgabe.
7. Auf Projevt / Build.
8. Fehlermeldung  Project Output  Die angegebene Datei wurde nicht 
gefunden.

Danke.

Reinhard

Autor: Peter Fleury (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. Deinstalliere deine eben installierte AVR-gcc Version, die ist 
veraltet.
2. Die AVR-GCC installations-Anleitung auf dieser Seite ist veraltet
3. AVR Studio 3.55 ist veraltet.
4. Die Gcctest.zip Beispiele sind ebenso veraltet.

-> Nimm WinAVR (http://winavr.sourceforge.net/) installierte
   AVR COFF Package
   Installiere es gemäss Readme File

-> Benutze AVR Studio 4.07 und beachtet das \Winavr\AVRCOFFREADME.TXT 
File

Autor: Malte (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem hatte ich am Anfang auch. Ich bin dann auf die Idee gekommen 
per DOS-Box in das Projektverzeichnis zu gehen und einfach mal 'make' 
einzugeben. Funktionierte problemlos. Meine autoexec.bat Einstellugen 
sind die, die hier auf mikrocontroller.net bei der gcc 
Installationsanleitung beschrieben wurden (Pfade entsprechend 
angepasst).

Malte

Autor: reinhard wingen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

es gibt da ein WinAVR-20030424-bin-install.exe und ein
WinAVR-20030424-src-install.exe. Welches soll ich installieren ?

Gruß
Reinhard

Autor: Joerg Wunsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du den Sourcecode haben möchtest: das mit "src".
Wenn Du ausführbare Binaries haben möchtest: das mit "bin".

Autor: reinhard wingen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist der Unterschied zwischen beiden, leider bin ich noch nicht so 
fit.

Das was ich machen will ist einen AVR in C zu progranmmieren.

Gruß
Reinhard

Autor: Joerg Wunsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Sourcecode sind die Quellen (C-und Assembler-Programme)
für Compiler, Linker, Bibliothek.  Das, was Du bei nicht
Opensource-Software eben nie zu sehen bekommst...  Sehr
wahrscheinlich willst Du das aber nicht haben, zumindest nicht
jetzt und sofort. ;-)  Du kannst damit Deine eigene Version
der Tools selbst compilieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.