mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ARM USB enumeration


Autor: Bastel Fix (bastelfix)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich versuche einen LPC2148 per USB zum Kommunizieren zu bekommen.

Nach der Initialisierung erhalte ich im Control-Endpoint 0
einen USB-OUT (also LPC Endpoint 0) Request von 8 Byte Länge.

Soweit habe ich das auch erwartet. Nur leider enthalten die 8 Byte
nicht das, was ich erwartet habe, sondern:

0x80 0x00 0x00 0x00    0x00 0x00 0x00 0x00

Muß das so sein? Wenn nicht, wie sieht die erste Anforderung vom 
USB-Host Controller aus?(mit Windows 2000)

Beste Grüße
Bastelfix

Autor: Bertrik Sikken (bertrik)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
The packet that you show seems wrong.

A typical windows host first asks for the device descriptor. There's an 
excellent document describing USB, called USB in a nutshell, download it 
from http://www.beyondlogic.org/ . The last page of the pdf document 
explains exactly the typical USB request-response sequence used by 
microsoft windows.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.