mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software PCB HIGHJACKER SOFTWARE


Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wen man so auf den Boardhersteller Websides langeht
hätte man schon mal gerne den

Velauf der PCB-Leiterkarte zum Nachbau.

Manche Fotos sind ja gut zu gemacht.
Damit hat man schon das Skellet als Vector da liegen.
und brauch nich so lange mit dem Routen.
Skaliern und fertig ..
Is da schon was auf dem Markt.
Der Stromlaufplan könnte auch erst mal grob vorgescannt werden.

Is da schon was auf dem Markt????.

Gruss holger.


Autor: Fred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin absolut Deiner Meinung, was immer Du mir Deinen Worten hattest 
sagen wollen.

Autor: Wegstabenverbuchsler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Holger

du sollltest mal deine Gedanken sortieren, und dann exakt 
niederschreiben wasdu möchtest

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Manuell kannst du sowas mit Sprint-Layout und dessen Vorlagenfunktion 
machen.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hm...
Die Überschrift ist nicht so gut.
Eine noch schrägere Idee (wie PCB-E-CAD-3D ????)
hätte besser gepasst.
Es ging eigentlich um einen,
2D-PCB CAM scanner.

Ich mache immer gerne was nach Design-Vorlage.
um es dan weiter zu verwenden,bzw zu verfeinern.
Den meisten Erfolg verspricht da ein System welches z.B. die Position ( 
und Größe ?)
von Farbflächen idendifiziert,
und so eine Skeleton-Poligon-2DVector-Matrix erzeugt .
Vielen dank euch allen.

Gruss Holger.

Autor: Holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Link:

http://de.wikipedia.org/wiki/Bresenham-Algorithmus


Grundlagen für das 2D Konzept.
Vom Mathematiker J. Bresenham bei IBM entwickelt.

Es geht um VECTOR 2D Rastering ... CAD
Pseudo Code ist auch dabei.
Gruss Holger.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Holger == theo?

Autor: Rahul, der Trollige (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Holger == theo?

Ritalin sollte helfen, vielleicht auch Vicodin oder Dicodid...

Holger = Theo = Rainer Moll...(Alterego des Reinhard Moldzio aus 
Lübeck...)

Autor: Helge (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Junge macht sich doch nur Gedanken.
Der Eagle 3D ist ja auch durch sone schräge Idee rausgekommen.
Der brasselt da was das nen fertiges PCB aus seinem
gemoddeten Drucker kommt.
Auch so mit 5A POWER LAYER.
Halt Holgis erster Multiläer.
__UV <<<
CU-PLANE FUSE PLANE auf CPLD BASIS
-------------------------
--------------------------  VCC --Activator
-------------------------
--------------------------  GND --Activator
----------------------------
YPS Bastelheft.
Halt sone PCB Credit Card mit Laser Activator,
Coil Transmitter, RFID gemoddet.

Was für die Zukunft.


Denk mal darüber nach.
Rapid ProtoTyping.

Autor: Wong (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
holger,
auch wenn deine Gehirnwindungen meinem bescheidenen IQ von 150 immer 
wenigstens eine Umdrehung voraus sein werden, möchte ich dich darauf 
hinweisen, daß sämtliche Hardware, die Reverseengineering lohnenswert 
macht, auf Multilayerplatinen aufgebaut ist, für die du keine Kamera, 
sondern einen Röntgenapparat bräuchtest.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.