mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Suche Idee für Datenübertragung


Autor: DKM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Kunde von mir besitzt zu einer abgelegenen Trafostation (ca 2 km) 
eine Zweidraht-Kupferleitung, an welcher im Moment eine normale 
Telefonnebenstelle dranhängt.
Kann man diese Zweidrahtleitung irgendwie nutzen, um zusätzlich eine 
Datenverbindung drüber aufzubauen, also sowas ähnliches wie ein DSL , 
also in der Zentrale einen 'einzelnen' DSL-Port und in der Trafostation 
dann über einen Splitter und DSL Modem dann das Netz wieder abgreifen ?

Oder wer kann mir noch eine gute Idee liefern, wie man hierüber ein 
Netzwerk bekommt ?

Standard-Modems nur zur not, da doch recht langsam...

Danke für alle Tips.

DKM

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, die Technik nennt sich VDSL. Dafür gibt es beispielsweise von der 
Firma Allnet Geräte, mit denen am einen Ende ein "DSL"-Signal in die 
Leitung ein- und am anderen Ende ausgekoppelt wird.
Die analoge Telephonverbindung kann weitergenutzt werden, die nutzbare 
Übertragungsrate beträgt je nach Länge der Verbindung 10 MBit.

http://www.allnet.de/product_info_allnet.php?cPath...
http://www.allnet.de/product_info_allnet.php?cPath...

Preis jeweils etwas über 200 EUR.

Autor: DKM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Super, das was genau das was ich gesucht habe!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.