mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wie bekomme ich den SMBus im C8051F320/1 gestartet ??


Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !

Ich habe das Problem, dass ich den SMBus irgendwie gar nicht ans Laufen
bekomme.

Ich habe (hoffentlich richtig gemacht) den SCL und SDA auf die Portpins
0.1 und 0.0 gelegt und schreibe in einer Endlosschleife (1Hz) ein Datum
in das SMB0DAT und setze dann das Startbit.

Der Interrupttimer und die Clock sollten(!) auch richtig eingestellt 
sein.

Mit dem Oszilloskop sehe ich an P0.0 und P0.1 aber nur einen High-Pegel
(wohl von den Pullup Widerständen).

Kurz: Es tut sich nix

Meine Frage/Bitte: Hat irgendwer eine kleine fertige Software 
(Initialisierung und Datentransfer) für den C8051F320/1 -SMBus, die er 
mir zukommen lassen kann ?

Habe im Internet schon viel gelesen, aber leider nichts gefunden, was 
mir
auf die Sprünge hilft

Eigentlich sollte das ja nicht so schwierig sein aber ich kriege es 
nicht hin und stehe nun davor wie ein Ochs.

Viele, vielen Dank!
Andi

Autor: Propper (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.