mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem mit RCALL / RET bei ATtiny12 in AVRStudio 4


Autor: M. F. (mentesis)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn ich dieses programm debug, kommt er beim ersten rücksprung (ret) 
ganz an den Anfang (0x0000). eigentlich soll er aber beim ersten rcall 
rauskommen.
ich benutze hier den tiny22, weil mein avrsimulator den tiny12 nicht 
einstellen kann.
in einem ähnlichen programm mit AT90s1200 funktioniert es, zeigt auch 
die gleichen werte für stackpointer u.ä. an.

bin total ratlos.
weitere infos lasse ich gern zukommen.
bitte um schnelle hilfe.
danke schonmal.

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vergleiche die Datenblätter...

Tiny12 hat Hardware-Stack. Tiny22 hat bestimmt SRAM und nutzt den 
Stackpointer, den Du erstmal einrichten musst...

Weitere Infos zum Stackpointer findest Du vermutlich im AVR-Tutorial...

...

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vorhin vergessen:
Wenn Du im AVR-Studio-Simulator einige AVRs nicht auswählen kannst 
(graue Schrift und Auswahl nicht möglich), dann liegt das meist nicht am 
AVR-Studio, sondern am M$-Data-Access (XML-Parser). Installiere 
Microsoft-Data-Access neu, dann kannst Du alle Typen auswählen.

...

Autor: M. F. (mentesis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
#1 sorry, aber wie macht man diese neuinstallation?
#2 initialisierung klappt nicht, anscheinend kennt er RAMEND nicht?!

Autor: Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
#2 steht es denn in der tn22def.inc ?

Otto

Autor: M. F. (mentesis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tja, eben nicht. aber ich dachte in den anderen *.inc's auch nicht...

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max Falk wrote:
> tja, eben nicht. aber ich dachte in den anderen *.inc's auch nicht...

Also die "tn22def.inc" meines AVR-Studios (beide Assembler!) enthält den 
Wert von RAMEND.

Das ist aber keine Lösung. Wenn Du für Tiny12 programmieren (und im 
Vorfeld simulieren) willst, dann solltest Du den Tiny12 auswählen. Falls 
das nicht geht, dann solltest Du MS-Data-Access von Microsoft 
nachinstallieren, dann geht das.

...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.