mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik OLED Pictiva 96x64 (color) von Reichelt - Initialisierung


Autor: Ssss Ssssss (sssssss)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Ich kenn die anderen oled Threads, hab aber eine spezielle Frage
und will mich da nicht anhängen ;)

Ich betreibe das Farb oled von Reichelt an einem FPGA.
Funktioniert auch ganz gut soweit.

Bin allerdings irgendwie von den Farben enttäuscht :-\
Mit den hier:
http://www.distar.it/flex/files/D.54f587f454b27b85...
angegebenen Initwerten für die Contrastwerte ist es sehr gelbstichig.

Mit diesen werten sieht es relativ ok aus:
reg 0x81 = 0x2F --set contrast for color "A" -> red
reg 0x82 = 0x2F --set contrast for color "B" -> green
reg 0x83 = 0x39 --set contrast for color "C" -> blue
Wobei es jetzt blaustichig ist :-X

Hat irgendwer mit den Werten Erfahrung ?

hier mal meine komplette init:
       signal init_array : init_reg_array_t := (
                --set column address
                x"15", X"00", X"5F", --col from 0 to 95
                --set row address
                x"75", X"00", X"3F", --row from 0 to 63

                --NOP (used for data out)
                x"E3",

                --set contrast for color "A"
                --x"81", x"1F", -- see pdf (above)
                x"81", x"2F", --red
                --set contrast for color "B"
                --x"82", x"2F", -- see pdf (above)
                x"82", x"2F", --green
                --set contrast for color "C"
                --x"83", x"FF", -- see pdf (above)
                x"83", x"39", --blue
                --set master contrast
                x"87", x"0F", -- default

                --set set remap & data format:
                x"A0", x"70", --65k colors COM remap -> CHECK OSRAM DOC !!

                --set display start line (POR is 0x00)
                x"A1", x"00",
                --set display offset (POR is 0x00)
                x"A2", x"00",
                --multiplex ratio
                x"A8", x"3F", -- see pdf
                --set display mode
                x"A4", --normal (POR)

                --set display on/off
                x"AE", --OFF!
                --set master config DC-DC
                x"AD", x"8E", --Vcc EXTERNAL
                --set clock divide
                x"B3", x"D0", --auto clock
                --set pre charge period
                x"B1", x"74", --
                --set VcomH Level
                x"BE", x"3F", --
                --set VPa Color Precharge "A"
                x"BB", x"1F", --
                --set VPa Color Precharge "B"
                x"BC", x"1F", --
                --set VPa Color Precharge "C"
                x"BD", x"1F", --
                --set power save
                x"B0", x"00", --POR

                --switch on display:
                x"AF",

                --NOP
                x"E3"
        );

Bye, Simon

Autor: Ssss Ssssss (sssssss)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Habs durch rumtesten halbwegs hinbekommen:
reg 0x81 = 0x2F
reg 0x82 = 0x1F
reg 0x83 = 0x1F

steht zwar so in keinem datenblatt aber jetzt ist weiß auch weiß 8)

Im Anhang kann man das resultat begutachten (inkl meiner ähh Lötkunst am 
folienstecker)

Kann aber sein dass ich mein display leicht beschädigt hab und es
deshalb so komisch ist.
Ich hatte beim in betriebnehmen 11V und gnd verbunden -> es stank und 
der chip war heiß
Es muss intern eine diode zwischen 3.3v und 11v geben die ich 
kurzgeschlossen hab ;)

Bye, Simon

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.