mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LIN im Audi


Autor: Nick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kennt einer das Protokoll was Audi verwendet bei LIN? Ich suche die IDs 
die zum Multifunktionslenkrad gesendet und von dem Empfangen werden.

THX
Nick

Autor: Elektrikser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

meines Wissens hängt das Lenkrad nicht am LIN, sondern am CAN-Bus. 
Wenigstens war es beim B6 (A4) und D3 (A6) so...
Welcher Typ?

Gruß Elektrikser

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LIN ist der bus, der zwischen Schlüssel und Zündschloss benutzt wird. Da 
will wohl jemand Autos knacken :-)

Autor: Elektrikser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Autsch, verwechselt. Das Lenksäulen-Modul läuft über CAN. Zum 
Multi-Funktions-Lenkrad läuft LIN. Ist ein in der Grundfarbe violetter 
Draht mit weißer Kennfarbe.

Autor: Nick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jep zum MFL geht ein LIN zumindest bei den Neueren.
LIN scheint nicht so komplizeirt zu sein habs mir mal ein wenig 
angesehen und hat auch nur 16 Adressen zumindest in der 1.3er Version.
das solle ich hinbekommen einfach mal alle auszuprobieren.
Nur noch ne Frage das erste Frame ist ein SyncBreak das mindestens 13 
Bits lang ist, wie macht man das mit einem AVR UART der ja "nur" 10 Bits 
max senden kann, das passt für alle Frames ausser eben dem ertsen.

THX

Autor: cheff (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lin läuft bei einigen MArken auch zu manchen Türsensoren und 
Lichtmodulen (bei Audi weiss ich es aber nicht verbindlich)

Autor: Stephan Henning (stephan-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm einfach NICHT die Uart, sondern schhiebe die Bits im Gänsemarsch 
auf einen normalen Port. Dann kannst Du so viele Bits übertragen wie Du 
wills.

Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Nick
Setze einfach für den Break die Baudrate herunter. Bei halber Baudrate 
sendest du 7 0-Bits, das ergibt dan 14 0-Bits bei der normalen Baudrate.

Gruss Andi

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Marius Schmidt

LIN ist der bus, der zwischen Schlüssel und Zündschloss benutzt wird. Da
will wohl jemand Autos knacken :-)

LIN ist definitiv ein drahtgebundenes Protokoll, wird also sicher nicht 
zur Kommunikation zwischen Schlüssel und Zündschloss verwendet.

Autor: Nick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Baudrate zu verstellen und ne Null zu schreiben ist ne gute Idee da 
bin ich noch nicht drauf gekommen, ich hätte jetzt den UART 
ausgeschalten und den PIN als Ausgang und dann eben selbst geschaltet.

IDs von Audi kennt keiner ?

Nick

Autor: Obelix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
CAN-Audi-IDs kenne ich wohl ein paar.

Autor: Tobi O. (der_ossi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hm...
komisch... ich kenn einen Nick (spitzname), der Fährt nen Audi und der 
wollte sich was Basteln... Kenn ich dich?

Autor: Nick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmm...
weis net also ich kann mit tobi nix anfangen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.