mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Steve Jobs und der Kopierschutz


Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier die Quelle


http://www.gmx.net/de/themen/computer/hightech/tec...


Oben klingt es so als ob er möchte das "Alle" den Kopierschutz fallen 
lassen weils am Ende eh Witzlos ist.
Am Ende will er aber den Apple Eigenen Schutz nicht Teilen damit er 
nicht doch noch ins Web gelangt und damit unwirksam wird.

Das Klingt für mich irgendwie Hirnrissig.
Oder habe ich das komplett falsch verstanden ?

Helft mir mal.

Autor: Yaromir (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die hohe Verbreitung von IPOTS in den USA und die Beschränktheit der 
Benutzer auf den Apple-Store sichert Apple seine führende Rolle im 
Onlineverkauf.
Nun sieht er sich aber Klagen von Verbraucherschützern, vor allem aus 
Europa, ausgesetzt. Vielleicht denkt er schonmal an die Zukunft, wenn 
sich seine Einnahmequelle weniger profitabel entwickeln wird.

Autor: Empfehler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du schon von einer Quelle sprichst, dann linke auch zu der 
richtigen: http://www.apple.com/hotnews/thoughtsonmusic/
Ich finde, was er dort sagt, hört sich sehr Vernünftig an, insbesondere, 
dass er Fairplay nicht öffnen kann auf Grund der Verträge mit der MI, 
welche einen Kopierschutz verlangen.

Autor: Henry (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sonst noch was ?

Was da gefordert wird ist nichts anderes als das Monopol auf 
Onlinemusik.

Autor: Worschtsupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist ja wohl auch nur legitim.

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wofür gibt es Kartellbehörden ? ;)

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn die in meinem Laden verkauften Musikstücke plötzlich auf dem neu 
erschienenen OS futsch sind und mir die Kunden demnächst auf der Matte 
stehen, würde ich auch ein paar Nebelkerzen zünden...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/84739/from/rss09

Autor: Schorsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie schön das ich noch mit Windows 2000 arbeite und mit solch 
idiotischen Problemen noch nichts am Hut habe.

Man merkt das Apple ein Vasall von Microsoft ist.

Seit die Redmonter einst ihren einzigen Konkurenten vor der Pleite 
gerettet haben ist da der Wurm im Apfel.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.