mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Analog Input und Interrupts


Autor: Isabelle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
//setup_adc_ports(AN0_TO_AN9);
Saluti mitenand

Anweisungen
1.In meinem Programm arbeite ich mit einem Externen Interrupt der einen 
Zähler startet. Bei jedem Zähler überlauf wird dann wieder ein Interrupt 
gestartet.
2.weiter wird im Programm ein analoger Input abgefragt.

Problem
Wenn ich den Analogen input ohne die in Anweisung 1 angegebenen dinge 
arbeiten lasse, funktioniert er einwandfrei.

wenn ich nur Anweisung 1 ohne analog Input laufen lasse, funktioniert 
sie ebenfalls einwandfrei.




habe herausgefunden, wenn ich den Befehl "setup_adc_ports(AN0_TO_AN9);" 
ausführe funktioniert "nichts mehr wirklich."

"nichts mehr wirklich" = Der Zähler funktioniert nicht mehr.

entdeckt jemand etwas?



/***** Einzubeziehende Programmteile *****/

#include "C:\Dokumente und Einstellungen\p20000\Eigene 
Dateien\Projekte\PIC-MinivorlageP1\18F4680.h"
#include "C:\Dokumente und Einstellungen\p20000\Eigene 
Dateien\Projekte\PIC-MinivorlageP1\main.h"
#include "C:\Dokumente und Einstellungen\p20000\Eigene 
Dateien\Projekte\PIC-MinivorlageP1\system_init.c"

//Prototyp
void s1(void);

//Globale Variabeln

int32 TIMER=65535;
int32 Tges_=0;
int16 z=0;
int p=1;


*********************************************************
Interruptrutinen
*********************************************************

//-----------Externer Interrupt-----------//
#int_EXT1               //PIN35/INT2
void pulshigh_isr()     //Aktiv bei steigener Flanke
{

int ueberT_rest;
long x;
int16 T_Teiler;
int32 t1;
int32 t2;
int32 ueberT;
int32 t2t;


if(p==1)
  {
  set_timer3(0);
  z=0;
  }
if (p==2)
  {
  x=get_timer3();
  ueberT=z;
  p=0;

  //Auswertung der Messung und angabe in 00.0ms
  T_Teiler=ueberT/30;
  ueberT_rest=ueberT-(T_Teiler*30);
  t1=T_Teiler*196;
  t2t=(ueberT_rest*TIMER)+x+(6050*T_Teiler)
  t1=t1*1000;
  t2=t2t/10;
  Tges_=t1+t2;
  }
p++;
}
//-----------Timer Überlaufinterrupt-----------//
#int_timer3
void clock_isr()
{
z=z+1;
}

************************************************************************ 
*
Main loop
************************************************************************ 
**

void main()
{
setup_timer_3(T3_INTERNAL|T3_DIV_BY_1);
enable_interrupts(GLOBAL);
enable_interrupts(INT_TIMER3);
enable_interrupts(INT_EXT1);

set_adc_channel( 9 );
setup_adc_ports(AN0_TO_AN9);
setup_adc(ADC_CLOCK_INTERNAL);


for(;;)
  {
//s1();
  }
}





/***********************************
Abfrage der Anzeigenwahl
************************************
void s1()

{
  long ZSPE=0;
  int x=0;
  int t=0;

  ZSPE=ADC_START_AND_READ;

  if (ZSPE<20)
    output_high(PIN_C2);
  if (t&&ZSPE<20&&ZSPE>100)
    output_low(PIN_C2);
    t=1;


  if (ZSPE>20&&ZSPE<200&&t)
    output_high(PIN_C3);

  else
    output_low(PIN_C3);
    t=0;

  if (ZSPE>200&&ZSPE<500&&x)
    output_high(PIN_D0);
  else
    output_low(PIN_D0);


  if (ZSPE>500)
    output_high(PIN_D1);
    x=0;
  if (ZSPE>400&&ZSPE<500)
    output_low(PIN_D1);
    x=1;
}

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.