mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Mausrad funktioniert nur ohne mitgelieferten Treiber


Autor: Wolfram Hildebrandt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Wenn der mitgelieferte Maustreiber meiner Maus läuft, kann ich unter 
Windows XP das Mausrad nicht benutzen. Schalte ich den Treiber ab, geht 
das Mausrad, aber die Spezialtasten nicht.
Das Ganze läuft auf einem Laptop mit Touchpad.

Kennt jemand so ein Problem?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Kennt jemand so ein Problem?
Was für ein Problem? Du kannst doch sowohl Mausrad als auch 
Spezialtasten benutzen. Was will der Windows XP Benutzer mehr?

Autor: Wolfram Hildebrandt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem besteht darin, dass ich nicht das Mausrad UND die 
zusätzlichen Tasten verwenden kann.
Der Treiber, der die zusätzlichen Tasten zuweist, sperrt das Mausrad.

Autor: Rahul, der Trollige (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sowas hatte ich auch mit der/einer optischen Microsoft-Maus:
Wenn sie über USB angeschlossen ist, funktioniert sie nur eingeschränkt. 
Über PS/2 ist es gar kein Problem (wobei mich die "Seitentaste" etwas 
nerven...)

Autor: Wolfram Hildebrandt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Laptop hat leider keinen PS/2-Anschluss.
Ich denke, es liegt irgendwie am Touchpad. Das ist als PS/2-Maus 
installiert und als PS/2-Gerät kann man diesem dann Mausrad-Optionen 
zuweisen. Dort stellt das Touchpad aber immer ein, dass es so tun soll 
als wenn es selber eine Maus mit Rad sei. Ich denke, der Treiber des 
Touchpads stört den anderen Treiber.
Deaktiveren des Touchpads bringt leider gar nichts. Dessen Treiber 
installieren sich zumdem auch immer wieder neu. Selbst wenn das Touchpad 
komplett aus ist, läuft das Rad immer noch nicht.

Autor: Stevko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen Wolfram,

in meinem Laptop-BIOS gibt es eine Option, wie sich das Touchpad bei 
einem angeschlossenen Zeigergerät verhalten soll. Vielleicht ist diese 
Option bei Dir auch verfügbar?

Gruß
  Stevko

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.