mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs If wird nicht richtig ausgewertet


Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe bisher nur in assembler programmiert und wollte mich mal an gcc 
versuchen. Jetzt habe ich folgendes Problem:
Wird der Eingang PINA6 geschalten, so soll in einer variable 
festgehalten werden ob die Taste gedrückt wurde und der Wert solange 
gespeichert bleiben, bis PINA0 bei nichtgedrücktem Zustand die Variable 
löscht.
Habe zum Test einfach mal Ausgang PC3 und PC4 geschaltet um zu erfahren 
ob überhaupt etwas passiert. Stimmt meine Variablendeklaration nicht?

Ich habe mal den Code angefügt und bitte um verbesserungsvorschläge.

int main(void)
{
    DDRC  = 0xff;          // Ausgänge setzten PORT A
    DDRA  = 0x00;          // Engänge setzten PORT C

  PORTA = 0xff;          // Pull-Up aktivieren PORT C
    PORTC = 0xff;          // Alle Ausgänge LOW --> aus

  uint8_t hand;
  uint8_t tuer;

for(;;)
{
  if ( PINA & (1<<PINA0) ) {    // Tür zu?
    PORTC |= (1<<PC0);
    tuer = 1;
  }
  else {
    hand = 0;
    tuer = 0;
    PORTC &= ~(1<<PC0);
  }


  if ( PINA & (1<<PINA1) ) {    // Regen?
    PORTC |= (1<<PC1);
  }
  else {
    PORTC &= ~(1<<PC1);
  }


  if ( PINA & (1<<PINA3) ) {    // Fenster?
    PORTC |= (1<<PC2);
  }
  else {
    PORTC &= ~(1<<PC2);
  }


  if ( PINA & (1<<PINA4) ) {    // Fenster?
    PORTC |= (1<<PC3);
  }
  else {
    PORTC &= ~(1<<PC3);
  }


  if ( PINA & (1<<PINA5) ) {    // Fenster?
    PORTC |= (1<<PC4);
  }
  else {
    PORTC &= ~(1<<PC4);
  }


  if ( PINA & (1<<PINA6) ) {    // Handbetrieb?
    hand = 1;
  }

  if (hand == 1) PORTC |= (1<<PC3);
  if (hand == 0) PORTC |= (1<<PC4);

}
return 0;
}

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bist Du ganz sicher, dass Deine Taster im gedrückten Zustand einen 
High-Pegel am Pin verursachen? Taster werden ja nunmal i.d.R. Low-Side 
angeschlossen, damit man die internen Pull-Ups nutzen kann...

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey super,

ich hab mir das alles nochmal durchgeschaut, wie das mit den Pull-up 
Widerständen ist, und mit der Hilfe von dir auf den richtigen Weg 
gekommen.

Fehler beseitigt :)

Danke dir

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.