mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PC - Mikrocontroller Komunikation ???


Autor: Tobias Tetzlaff (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe ein VB6 PC Programm, das über RS232 mit meinem ATmega 
komunizieren soll, dabei einen externen EEProm beschreibt.

Wie macht man das normalerweise, wenn man feststellen will,
ob die Hardware Verbindung mit dem PC hat?

Derzeit sende ich ein Byte 'P', wenn ich das PC Programm starte.
Empfangt der ATmega das Byte'P', sendet er eine Rückantwort 'P',
und der PC "weiß" dann, das die Hardware angeschlossen ist.
Bekommt der PC keine Antwort, ist keine Hardware angeschossen.

Nachteil dabei ist, das wenn eine Verbindung erkannt,
das eine Verbindung besteht.
Wird die Hardware angeschlossen, nachdem das PC Programm gestartet 
wurde,
wird es als nicht verbunden erkannt.

Danke im voraus,

Gruß Toby

Autor: Karl-j. B. (matrixman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du könntest auch im Stecker eine Brücke reinmachen oder einen Eingang 
der Schnittstelle mit der Versorgungsspannung des Gerätes sezten.

Im ersten Fall kannst du nur feststellen ob dein Gerät eingesteckt ist 
und im zweiten weißt du gleich ob dein Gerät eingeschaltet ist.

Wenn das Gerät nach dem starten des Programms ohne Programmneustart auch 
erkannt werden soll dann musst du halt alle 15/30sec nachkucken obs 
angeschlossen ist.

Autor: tastendrücker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jeder Partner (PC-Programm und µC) muss beim Start ein 
Hallo-ich-bin-da Signal an den anderen senden. Wenn dieser antwortet, 
wissen beide, das die Verbindung steht.

Das heisst, nicht nur Dein Programm muss ein (z. B.) "P" senden, sondern 
auch der µC muss ein (z. B.) "C" senden, wenn er gestartet wird.

Autor: Rahul, der Trollige (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Das heisst, nicht nur Dein Programm muss ein (z. B.) "P" senden, sondern
>auch der µC muss ein (z. B.) "C" senden, wenn er gestartet wird.

Wenn der PC ein "P" sendet und auch wieder empfängt, ist die 
Kommunikation ja vorhanden.
Für solche Sachen bietet sich ein Hardware-Handshake per DTR etc an. 
Dann weiß man zumindest, dass der Partner da ist.

Autor: tastendrücker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wenn der PC ein "P" sendet und auch wieder empfängt, ist die
>Kommunikation ja vorhanden.
>Für solche Sachen bietet sich ein Hardware-Handshake per DTR etc an.
>Dann weiß man zumindest, dass der Partner da ist.

Ja, aber wenn der PC ein "Po" sendet und nichts empfängt, dann ist keine 
Kommunikation vorhanden. Wenn dann aber der µC angeschlossen und 
eingeschaltet wird, sendet er ein "C" und empfängt das ACK und schon ist 
die Kommunikation da.

Wenn jeder beim Einschalten ein "Hallo" sendet und immer auf ein "Hallo" 
antwortet, dann ist es egal, wer wann eingeschaltet wird. Nach "Hallo" 
und ACK ist eine Verbindung da. Und das ganze ohne Hardware-Handshake.

Autor: tastendrücker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
edit:
... wenn der PC ein "P" sendet ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.