mikrocontroller.net

Forum: Offtopic _Betrüger Uhren Tempel_


Autor: Hj. Mathes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>"Die Hälfte der Welt besteht aus Idioten und die andere Hälfte ist<
>schlau genung ihren Vorteil daraus zu schlagen."<
(stammt nicht von mir, aus einem vorherigen Beitrag entliehen)
Ich gehöre zur ersteren Hälfte, wollte es auch mal probieren
und weil Uhren-Tempel so ne ansprechende Web-Seite hat, hab ich bestellt 
und bezahlt. Das war's dann auch, auf E-Mails wird nicht geantwortet. 
Wenn ich hier die interessanten Beiträge lese, die ich übrigens vorher 
gelesen haben sollte wird mir nun einiges klar. Mittlerweile kann man 
das Geld auch auf ein Konto bei einer deutschen Bank, mit wahrscheinlich 
deutschem Kontoinhaber überweisen, der evtl. auch noch im Telefonbuch 
steht.
Die Quintessenz von allem,
>"man muss vor Uhren-Tempel eindringlich warnen, diese Leute sind Betrüger,"<
gegen die man rechtlich rein gar nichts unternehmen kann. Ich glaube 
aber, die Dummen sterben nicht aus.
Gruss an alle, die sich zur ersteren Kategorie zählen.

Autor: Henrik J. (henrikj)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gesetzt den Fall, du warst auf dieser Seite:
www.uhren-tempel.com

Dann solltest du etwas vorsichtiger im Netz sein. Die Seite sieht mir 
nicht unbedingt ansprechend und wenig professionell aus. Du kaufst 
Sachen, die du als wertvoll siehst ja auch nicht im Ramschladen oder 
Hinterhof.

Und auf der Seite, steht doch sogar, dass die Fakes verkaufen?! Das sind 
doch dann automatisch keine ernstzunehmenden Geschäftspartner?! Du 
suchst nach Fettnäpfchen, oder?!

Autor: Timmy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum um alles in der Welt hast Du denn da gekauft? Wozu brauchst Du 
denn eine gefakte Rolex? Kauf Dir doch für wenig Geld eine dieser 
hübschen Uhren:

-mit radioaktiven Leuchtelementen:
http://www.traserh3watches.com/de/home/

-die "Uber-Geek-watch"
http://www.thinkgeek.com/gadgets/watches/8765/

Oder wenn es etwas schicker sein soll etwas von Ingersoll!
Wozu gefakte Markenuhren? Seid ihr Italiener oder Türken? Sowas ist doch 
komplett stillos! Coole Uhren gibt es für um 100 Euro schließlich 
genug...

Aber interessant trotzdem, jetzt weiß ich endlich was diese ganzen 
Jobangebote per Mail "Voraussetzung nur deutsches Bankkonto" sollen. Das 
sind die Weiterleiter des Geldes an die Verbrecher. Noch mehr Idioten...

Autor: der auch schon Lehrgeld bezahlt hat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habe mal an eine Seitensprungagentur über 50 Euro Lehrgeld bezahlt.
Erst später wurde mir klar, dass alle Seiten in denen diese Agentur hoch 
gelobt wurde gefaked waren.

Autor: SintesiMoe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn man ne Schöne Uhr haben will dann soll man Sparen, fertig!
Omega Speedmaster ich komme

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habt ihr alle einen zu kleinen pullermann oder seid ihr so blöd?

Autor: A. Temper (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Seitensprungagentur? Coole Sache... Was sagt denn Deine Frau dazu?

Autor: der auch schon Lehrgeld bezahlt hat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
darum kann ich die Säcke auch nicht verklagen und das wissen die

Autor: SintesiMoe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hoffe mit dem kleinen Pullermann bin ich nicht gemeint?
Und falls es mit der "dicken" Uhr assoziiert wird, nein
ich leiste mir nicht viel weil ich nicht grad viel verdiene, aber seit 
ich 12 bin und die James Bond Filme gesehen habe hab ich mich in diese 
Uhr verliebt, ich spare auch schon 5 Jahre drauf und wahrscheinlich 
brauch ich nochmal so lange, ich gebe nicht viel darauf wie ich mich 
nach außen hin gebe aber diese Uhr hats mir angetan. Mehr nicht.
Aber wenn einer nen Schwanzvergleich will, bitte!

Autor: tex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... und dabei muss eine qualitativ gutes und martialisch anmutendes 
Chronometer noch nicht mal die Haushaltskasse sprengen...
www.chase-durer.com

Autor: vorbeigeschlendert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn man sich die Seite ankuckt und nicht mal eine richtige 
Kontaktadresse findet sollten sich beide Hälften der Welt Gedanken 
machen...

und ich will ja keine Vorurteile schüren, aber: 
http://www.dnsstuff.com/tools/whois.ch?ip=uhren-tempel.com

macht die Sache für mich persönlich nicht wirklich vertrauensvoller...

just my 2 cents

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.