mikrocontroller.net

Forum: Markt Wer lötet mir das?


Autor: Sebastian ... (zahlenfreak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich hätte hier einen SMD-Chip und eine Adapterplatine die verlötet 
werden wollen. Ich selbst will's nicht unbedingt probieren, da mir die 
Pins zu fein sind. Könnte mir das vielleicht jemand hier erledigen?
Es handelt sich um einen QFP Package. 128 Beinchen mit einem Pitch von 
0.4 mm.

Würde mich echt freuen, wenn mir das jemand (gegen eine kleine 
Aufwandsentschädigung) löten könnte.


Sebastian

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In welcher Gegend wohnst du denn? Ich würde es schon machen... (wohne 
bei München).

Gruß,
Magnetus

Autor: Sebastian ... (zahlenfreak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wohne bei Würzburg, also am nödlichen Ende Bayerns. Aber ich würde 
dir das auch zusenden. Sollte maximal ein Maxibrief sein. Und auch das 
nur, weil man Vielleicht etwas polstern und vor knicken schützen sollte.

Schreib mir mal unter sebastiankneuer@web.de was du dir denn so 
vorstellst. Lötest du das dann per hand, oder hast du einen Ofen? Ich 
denke, die Einzelheiten müssen wir nicht hier abmachen.

Sebastian

Autor: Henrik J. (henrikj)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Magnus abspringen sollte, kann ich das auch übernehmen. Ofen und 
Lötkolben sind vorhanden.

Autor: Sebastian ... (zahlenfreak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
0k, danke. Wenn das mit Magnus nichts wird meld ich mich bei dir.

Sebastian

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Sebastian:

Du hast Email ;)

Gruß,
Magnetus

Autor: Rooney Bob (rooney)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit einer Hohlkehle, wie sie z.B. für die Ersa Digital 2000A angeboten 
wird, und einem guten Flussmittelgel ist das Verlöten von Bauteilen im 
TQFP Gehäuse auch für ein ungeübtes Händchen ein Kinderspiel.

Die Investition für das richtige Werkzeug ist es auf jeden Fall wert.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.