mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs variable im externen RAM


Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute..

Ich habe an einem ATmega128 externes RAM verbaut.
Wie kann ich jetzt dem Compiler mitteilen, dass die Variable Zb
uint8_t  puffer[4096];
im externen RAM angelegt werden soll?
Ist es möglich, dem Compiler zu sagen, ab welcher Adresse (diese) 
Variable(n) im Speicher stehen sollen?

Danke im Voraus

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du das willst, warum schreibst du dann nicht gleich einfach
uint8_t *puffer = (uint8_t *)0x8001100;
?

Ansonsten, wie heißt's so schön: RTFDoc.  In der avr-libc-Doku sind
diverse Varianten beschrieben.  Mfile hat einiges davon noch in
Menüs zur einfachen Auswahl gefasst.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aha.
und wie kann ich da jetzt drauf zugreifen, statt:
uint8_t   8_bit_variable;
uint16_t  index;          // 0..4095
..
8bit_variable = puffer [ index ];
jetzt:
8bit_variable = *(puffer+index);

?? stimmt das?

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aha.
und wie kann ich da jetzt drauf zugreifen, statt:
8bit_variable = puffer [ index ];
jetzt:

uint8_t   8_bit_variable;
uint16_t  index;          // 0..4095
..

8bit_variable = *(puffer+index);

?? stimmt das?

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias wrote:

> und wie kann ich da jetzt drauf zugreifen, statt:

Genauso wie auf das von dir geplante Array...

> 8bit_variable = puffer [ index ];

Also so zum Beispiel.

> 8bit_variable = *(puffer+index);

Das ist eine zulässige, aber überaus umständlich anmutende äquivalente
Schreibweise von Obigem.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok. vielen Dank Jörg!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.