mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Digitalanzeige Beschleunigung und Leistung Kfz


Autor: Peter Kolb (amp65)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
bin gerade bei der Entwicklung einer Digitalanzeige für Beschleunigung 
und Motorleistung zum Kfz Einbau.
Hat jemand Erfahrung, oder etwas ähnliches gebaut?
Ich möchte die Streckenimpulse, welche auch vom Tacho ausgewertet 
werden,
über einen Microcontroller nach bekannten Formeln für Beschleunigung und 
Leistung berechnen und anzeigen lassen.
Natürlich in Bezugnahme des Gesamtgewichtes vom Kfz.
Was haltet Ihr davon?
Sehr aufwändig?
mfG.
Peter

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gähn.... das Thema mal wieder...

Autor: Formelsammlung (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>nach bekannten Formeln für Beschleunigung und Leistung berechnen
a=(v(t+dt)-v(t))/dt
P=F*s=m*a*v*dt=m*(v(t+dt)-v(t))*(v(t+dt)+v(t))/2
>Sehr aufwändig?
Nein, Grundrechenarten.

Autor: Formelsammlung (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
korrigiere mich:
P=d(F*s)/dt=m*a*v=m*(v(t+dt)-v(t))*(v(t+dt)+v(t))/2

Autor: Ralph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wird dein Auto seit weniger als ~ 8 -10 Jahren gebaut ??

Dann kannst du die Daten sehr wahrscheinlich fertig berechnet vom 
Datenbus des Autos ablesen.

Bei älteren Fahrzeugen ist es Glücksache ob die Infos dort vorhanden 
sind.

Du brauchst nur einen µC mit CAN Controller.
Und viel Gedult bis du im Datenstrom auf dem Fahrzeugbus die richtigen 
Daten gefunden hast. Oder Glück das du die Info mit Google findest.





Autor: vorbeigeschlendert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.