mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hilfe ! AVR Studio stürzt ab.


Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe folgendes  Problem,
ich als Anfänger bin grade bei meinen ersten gehversuchen mit dem AVR 
Studio.
Ich habe WinAvr und Avr Studio ordnungsgemäß und ohne Fehlermeldung 
installiert.

Wenn ich dann das Beispiel aus den der Anleitung in das neue C Projekt 
kopiere.

/* Alle Zeichen zwischen Schrägstrich-Stern
und Stern-Schrägstrich sind lediglich Kommentare */
// Zeilenkommentare sind ebenfalls möglich
// alle auf die beiden Schrägstriche folgenden
// Zeichen einer Zeile sind Kommentar
#include <avr/io.h> // (1)
int main (void) { // (2)
DDRB = 0xff; // (3)
PORTB = 0x03; // (4)
while(1) { // (5a)
/* "leere" Schleife*/; // (5b)
} // (5c)
/* wird nie erreicht */
return 0; // (6)
}


Drücke ich dann "Build and Run" kommt es zu folgender Fehlermeldung :
Build started 24.2.2007 at 11:58:36
avr-gcc.exe  -mmcu=atmega128 -Wall -gdwarf-2 -O0 -MD -MP -MT test.o -MF 
dep/test.o.d  -c  ../test.c
avr-gcc.exe -mmcu=atmega128  test.o     -o test.elf
avr-objcopy -O ihex -R .eeprom  test.elf test.hex
avr-objcopy -j .eeprom --set-section-flags=.eeprom="alloc,load" 
--change-section-lma .eeprom=0 -O ihex test.elf test.eep
c:\WinAVR\bin\avr-objcopy.exe: there are no sections to be copied!
c:\WinAVR\bin\avr-objcopy.exe: --change-section-lma .eeprom=0x00000000 
never used
make: *** [test.eep] Error 1
Build succeeded with 0 Warnings...

und anschließend Stürzt "Microsoft Visual C++ Runtime Library" mit einen 
Runtime Error ab.

Was mache ich falsch ?
Braucht ihr noch weiter informationen für eine Aussage ?

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du ein WinAVR aus 2007 hast und ein AVRStudio Version 4.12 passiert 
das.

Du solltest auf die Release Candidat (RC)  ("Build 524") Version des 
AVRStudio 4.13 wechseln. Die "RC" gibt es hier: 
http://www.atmel.no/beta_ware/

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Stefan,

es läuft.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.