mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software bilder automatisch zusammenfügen


Autor: held (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe eine anzahl von gekachelten pngs, und würde diese gerne 
automatisiert zu einer datei verschmelzen.

ich habe einfluss auf die dateinamen der bilder.

Autor: held (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
z.b. ImageMagick


montage *.png -geometry 256x256x0x0 -tile 5x output.png

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unter Linux gibt es auch noch das Paket "netpbm" in dem einige Tools zur 
Bildverarbeitung vorhanden sind. Macht von Prinzip das gleiche wie 
ImageMagick, soll aber schneller sein.

In dem Fall wären die Programme:

pngtopnm
pnmcat
pnmtopng

zu verwenden.

Autor: held (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn montage die Dateinamen übergeben werden, kann es anscheinend zu 
Sortierungsproblemen kommen:

1
12
2
3
..

Ich meine gesehen zu haben, daß es einen Möglichkeit gibt, den internen 
Filter von montage zu verwenden, indem *.ext in Hochkommata eingefaßt 
wird.

Danke für den Hinweis zu Netpbm

Autor: held (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: held (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: held (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Allerdings müssten mit pnmcat mehrere Durchläufe gemacht werden 
(zeilen-/spaltenweise), während montage das auf einen Schlag erledigt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.