mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Handy in der Mikrowelle (Abschiermung)


Autor: Nullblicker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

warum funktioniert mein Handy in der (augeschalteten) Mikrowelle? Ist 
die Abschiermung der Geräte so schlecht? Ich meine, mein Handy empfängt 
im Frequenzband 900Mhz oder 1800 MHz, die Mikrowelle erzeugt eine 
Frequenz von 2455 MHz. Die "Handy-Frequnz" ist langwelliger, d.h. die 
Abschiermung der Mikrowelle sollte auch die Handyfrequenz nicht 
durchlasen - oder?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Abschirmung wird erst aktiviert, wenn du die Mikrowelle 
einschaltest. Probier es dann nochmal (auf niedrigster Leistung, das 
verträgt das Handy).

Autor: Nullblicker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Gast
Ha Ha Ha...

Autor: Juhu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Glasscheibe schirmt nicht sonderlich ab.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Innen 600 Watt Hochfrequenzleistung
außen 60 Milliwatt beispielsweise
macht 40 dB Schirmung.
Ein Empfänger hat eine wesentlich größere Dynamik, der hört auch noch 
einen nahen Mobilfunksender wenn er um 40 dB gedämpft wird.
Da wird nix eingeschhaltet, das ist rein "mechanisch" mit Metall 
umhüllt.

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Die Abschirmung wird erst aktiviert, wenn du die Mikrowelle einschaltest.
Wie denn? Sach ma'!
@Nullblicker:
Die Frequenz kann zwischen 0.9 und 6 GHz liegen.
http://www.industrielle-mikrowelle.de/Deut_s4.htm
Kommt also auf die Mikrowelle an, auf welche Frequenz die Anschirmung 
ausgelegt ist.

P.S.: Abschirmung ohne 'e' und durchlassen mit zwei 's' ;-)

Autor: Nullblicker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Sonic
Danke für ALLE Antworten ;-)

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
einmal hab ich aus Spass mein Handy in Alufolie
eingewickelt (zum Testen des Faraday-schen Käfig Effektes)
und es war abgeschnitten.
deswegen seltsam ist schon ..
ich probier's mal später mir meiner Mikrowelle aus

Autor: leito (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe eein problem mein bruder hat mein handy in die mikrowelle 
gelegt und das geht nicht mehr an kann ich da was machen


danke im vorraus

Autor: Fly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ leito

Wenn er die Mikrowelle eingeschaltet hat: Nein, kauf dir ein neues. 
Netter Bruder hast du. Ich würde mir auch noch einen Duden kaufen.

Autor: SintesiMoe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls die welle an war sei froh das euch das teil nicht um die Ohren 
geflogen ist!

Autor: Fly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum? Ich lade all meine Akkus immer in der Mikrowelle auf?!
Das nennt sich Schnell-Ladung.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.