mikrocontroller.net

Forum: Markt Schrittmotoren gesucht


Autor: ulrich strobel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Suche Schrittmotoren, etwas kräftiger!

hat vielleicht irgendjemand welche zu verkaufen?

Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Etwas kräftiger ist relativ. In alten 51/4 Zoll Laufwerken sind relativ 
kräftige drin. Laufen mit 12V aber auch mit 5V.

Autor: ERDI - Soft (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hätte da noch ne ganze Ladung daheim rumfahren. Hab allerdings keine 
Ahnung, was für Daten die Teile haben. Wurden, soweit ich weiß, zur 
Selektion der Frequenz in einem Hohlwellenleiterfilter benutzt. Laufen 
auf 5V.
Ich glaube, ich konnte die Dinger damals nicht von Hand anhalten. (Kann 
mich aber auch täuschen, da das mindestens schon 5 Jahre her ist.)

Autor: ulrich strobel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sie sind eigentlich für nen bau von nem nc-bohrwerk gedacht.

1,8 Grad Schrittwinkel etwas massiver ca. 20 - 50 Watt und doch noch 
etwas schneller in der drehzahl so 5000 - 10000 rpm.
so in der art sollten sie sein.

Autor: Thomas Strauß (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt unipolare und bipolare Schrittmotoren; erstere haben zwei
Wicklungen mit je einer Mittelanzapfung. Diese werden gemeinsam an die
positive Betriebsspannung angeschlossen; die restlichen vier äußeren
Anschlüsse werden über einen Treiber-Chip - z.B. den ULN2003 -
angesteuert (ULN2003 ist billig und liefert ca. 500mA mit Kühlung).
Der ULN2003 kann direkt an einen Mikrocontroller angeschlossen werden.
Der Treiber-Code für die Ansteuerung der vier Wicklungshälften ist vom
Motor abhängig und muß ausprobiert werden!

Der Code (4bit) kann dann über einen Rotationsbefehl verschoben werden
(rechts- oder links), im Kreis herum - allerdings nur 4 Bit.
Das funktioniert bei mir gut.

Die bipolaren Schrittmotoren haben keine Mittelanzapfungen und brauchen
eine aufwendigere Hardware zur Ansteuerung (ich bevorzuge die
unipolaren Steppers).

Bei Conrad-Elektronik gibt es manchmal Restposten oder man baut sie aus
alten Druckern oder Fax-Geräten aus.

Wie erkenne ich unipolare Schrittmotoren? Diese haben fünf oder sechs
Anschlüsse(bei fünf Anschlüssen sind die beiden Mittelanzapfungen der
beiden Wicklungen intern schon verbunden).

Bipolare Schrittmotoren haben nur vier Anschlüsse.

Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit dieser Umdrehungsfrequenz wirst Du wohl keine Preiswerten bekommen.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.