mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Preisgünstiger Mehrfach-Opamp mit geringer Offsetspannung?


Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche einen 2- uder 4-fach-Opamp mit maximal 200 µV Offsetspannung 
(100µV wären besser), um Platz und Bauteile zu sparen.

Ungefähre Preisvorstellung: 2-fach 1,50 €, 4-fach 2,00 €

Ein manueller Abgleich ist nicht erwünscht, sonst könnte man natürlich 
auch einen Billigheimer mit 1 bis 2 mV und Kompensationsanschluss 
einsetzen.

Habe schon gegoogelt und und hier im Forum gesucht. Der LT1013 bzw. 
LT1014 entsprächen entsprächen funktional meinen Vorstellungen, sind 
aber schon zu teuer und eigentlich auch zu gut.

Die Suche bei den einschlägigen Herstellern (TI, AD, LT, MAX) habe ich 
schon begonnen, sie ist aber sehr mühsam, da die Vergleichstabellen 
i.Allg. keine Preise enthalten. Eine Ausnahme bildet AD, da bin ich auch 
schon durch. LT kommt wahrscheinlich auch nicht in Frage, weil dort 
alles teuer ist :)

Gibt es nicht so ein Uraltteil wie der OP07 (26 Cent bei R) in mehrfach, 
das auf Grund großer Stückzahlen preislich mittlerweile auf den Boden 
der Tatsachen zurückgefunden hat?

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LMP2012/2014 von National könnte deinen Vorstellungen entsprechen.

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@crazy horse
Vielen Dank, das ging schnell!

Habe gerade das Datenblatt überflogen und nach Preisen gesucht.
Superteil das: Geringe Offsetspannung, hohe Verstärkung, Rail-to-Rail 
und ziemlich schnell ist er auch noch.

Allerdings ist der Preis ähnlich dem LT1013/4 (3,27 bszw. 6,14 bei 
Farnell). Oder gibt's die Typen sonstwo billiger? Bei Reichelt, Kessler, 
RS und Conrad hab ich sie nicht gefunden.

Wie auch immer, ich werde mir den Typ auf jeden Fall merken für andere 
Anwendungen wo's nicht so auf den Cent ankommt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.