mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik RS232 <--> UART galvanisch getrennt, so?


Autor: Sascha (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!

Wie der Titel verräte habe ich versucht einen RS232 <--> UART konverter 
zu entwerfen, der galvanisch - mit Optokoppler - getrennt ist. Wäre 
toll, wenn ihr euch das mal anschauen könntet, ob das so stimmt.

Vielen Dank,
Sascha

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

es gab mal im elektor eine schaltung mit optischer trennung, die zudem 
keine externe spannungsversorgung benötigte...

kann die unterlagen gern raussuchen, war - meine ich im elektor 94 o 
96...

d.

Autor: irgendwas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
fehlt da an pin 6 nich noch ne galvanisch getrennte 5V ? oder kommt das 
dann von der schaltung per pull up?

Autor: irgendwas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
grr alles zurück

Autor: Sascha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kleiner Nachtrag:
Bitte mal das Augenmerk auf die Sachen links vom MAX232 legen. Also 
Transistor, Optokoppler, Widerstände.... ob das so alles richtig 
dimensioniert ist. der Rest hat so schon funktioniert ;-)

Autor: Andreas Croonenbroeck (acdc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fehlt an dem Pin "TTL-2" nicht ein Pull-Up ? Wenn der MAX ein "High" an 
den Ausgang legt, dann schaltet der Optokoppler ja nicht durch, folglich 
hängt der Kollektor vom Optokoppler doch in der Luft, dort sollte nun 
aber auch ein "High" anliegen. Ok, man kann, je nach Controller, den 
internen Pullup einschalten, aber universeller wäre es, wenn der 
Kollektor vom Optokoppler einen "eigenen" Pullup hätte, oder sehe ich 
das falsch ?

Gruß, Andreas

Autor: Sascha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die TTL-Seite ist ein digitales Thermometer. Daran kann ich auch nichts 
ändern. Jedenfalls hat das einen Internen PullUP. Selbst wenn ich wöllte 
könnte ich keinen PullUP hinzufügen, da mir ja das "UP" also die 5V vom 
Thermometer fehlen. Ich habe nur Rx Tx und GND.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.