mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik tae -> splitter welches kabel


Autor: alice im kundenland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich steige durch die bezeichnungen nicht durch. ich habe ein zweiadriges 
graues kabel, das ist zu kurz, und der stecker am splitter hat eine 
exzentrischen einschnapphaken (weiss leider auch nicht, wie der 
'normale' stecker heisst, western stecker? rj45).

wie heisst das ding, und hat reichelt es?

danke

Autor: Uwe ... (uwegw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wüsste nicht wo man solche Stecker bekommen kann.
Alternativen:
-ein TAE-Verlängerungskabel dazuwischenschalten
-die Leitung im Splitter an den internen Schraub/Steckklemmen 
anschließen (http://www.telefon.de/manuals/SplMoVer.html)

EDIT: Reichelt hat diese Kabel fertig konfektioniert auch in Längen bis 
15m.   TAE 6P2C...

Autor: alice im kundenland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die sind ja von hama: die 3 meter für nur 1.80!
da sieht man mal, was mediamarkt draufschlägt!

Autor: alice im kundenland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke!

Autor: Axel R. (axelr) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
alice im kundenland wrote:
> die sind ja von hama: die 3 meter für nur 1.80!
> da sieht man mal, was mediamarkt draufschlägt!

Was mediamarkt draufschlagen MUSS, sonst wären die HAMA Haken alle 
leer...

Autor: Uwe ... (uwegw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reichelt muss ja auch nicht so viele Schweine für die Werbung mieten...

Autor: Krulli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Diese Modularstecker mit außermittige Klinke heißen DEC-Stecker. In der 
Tat schwer zu bekommen.

Autor: Sir Sydom (sirsydom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die meisten Splitter (alle die ich kenne) haben intern Klemmleisten oä, 
man kann also einfach das Kabel aus der TAE rausnehmen und im Splitter 
anklemmen, oder eben ein ganz normales Telefonverlegekabel zusätzlich in 
der TAE anklemmen und am anderen Ende in den Splitter. darfst nur a und 
b nicht verwechseln. Und pass auf beim hantieren da sind ~60V drauf (die 
du nicht abschalten kannst).

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Evtl. http://www.pollin.de Best.Nr. 540 167?

Autor: drcrazy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Je langer das erwähnte kabel ist , desto mehr "Schlechte leitung" hat 
dein DSL anschluss... (Messbar) , versuche lieber die anderen leitungen 
nach deinem Splitter zu verlängern (Die ab dem moden und der 
Telefonanlage).
Ist schon Fantastisch , was eine Firma wie Alice , bei einer 
Leitungsmessung so messen kann wenn sich solchein kabel um einen meter 
verlängert :)
Mal abgesehen von dem eh grotten schlechten kabelnetz der Telekom in 
deutschland. Mein nachbar (Direkter Wphnungsnachbar) ist angeblich 1 km 
näher am DSL knotenpunkt als ich. Sollte mal zur Olympiade gehen , wenn 
ich meine tür aufmachen kann und 1km weit springen kann um auf seiner 
Fussmatte zu stehen !
Omg..

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.