mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs WinAVR Einstellung


Autor: Anselm Korb (anselm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!


Ich habe das Experimentierbord von Roland Walter, aber ich bekomme die
Einstellungen für C (WinAVR 20070122)nicht hin. Könnte Ihr mir bitte ein 
paar Screenshots machen von den Einstellungen oder mir eine Adresse 
geben. Ich habe es mit der neusten Version schon einmal versucht, leider 
ließ sich der Computer unter win98 nicht
mehr starten. Ich habe die Autoexebat verändert wie beschrieben.
Vielen Dank!

Anselm

Autor: blub-blub (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tag Anselm

Erkläre mal genauer was du meinst.

Autor: Anselm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo blub-blub!

Wie schon wie in der ersten Mail habe ich das Experimentierboard von 
Roland Walter und auch die Software dazu.

Mit der Basic Software komme ich klar, aber mit WinAVR ebend nicht.
Was schreibe ich in die autoexec.bat?
Wie überprüfe ich die Verbindung zwischen WinAVR (AVR-GCC) und Board 
Mikrocontroller?
Gibt es eine Hilfe zu Notepad?
Was macht makecoff und make? (siehe buch von Roland Walter Seite 189)
Vielen Dank!

Anselm

Autor: horny carmen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Gibt es eine Hilfe zu Notepad?

Einfach F1 drücken.

Für alle anderen Probleme bitte hier lesen:

http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-GCC-Tutorial

Autor: OliverSo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"siehe buch von Roland Walter Seite 189"

Wer ist Roland Walter? Was ist ein Experimentierbord? Ist es nachts 
kälter als draussen? Warum hat das Buch so viele Seiten, aber keine 
Antworten?

Fragen über Fragen...

Oliver

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Was schreibe ich in die autoexec.bat?

Eine Ergänzung des Pfades, damit die Programme des WinAVR gefunden 
werden. Die Installationsroutine neuerer WinAVR Versionen macht den 
Eintrag in Autoexec.bat auf Wunsch automatisch.

So muss es nachher aussehen, wenn du kontrollierst, ob der Eintrag 
korrekt ist: http://www.mikrocontroller.net/articles/WinAVR

> Wie überprüfe ich die Verbindung zwischen WinAVR (AVR-GCC) und Board
> Mikrocontroller?

Das ist davon abhängig, welche Programmer-Hardware zwischen PC und µC 
steckt. Ich kenne dein Board nicht. Ist da eine Programmerhardware 
integriert? Hast du einen Link auf einen Schaltplan parat?

> Gibt es eine Hilfe zu Notepad?

s.o.

> Was macht makecoff und make? (siehe buch von Roland Walter Seite 189)

make arbeitet Regeln zur Erstellung eines Programms ab. Die Regeln sind 
in einem makefile vorgegeben.
http://de.wikipedia.org/wiki/Make

In welchem Zusammenhang ist dir makecoff bei WinAVR begegnet?
COFF ist ein bestimmtes Objektformat, welches bei bestimmten 
kommerziellen Debuggern verwendet wird
http://de.wikipedia.org/wiki/COFF
http://winavr.sourceforge.net/WinAVR-user-manual.html

Kann es sein, dass das Buch etwas veraltet ist? Bei WinAVR werden 
heutzutage typischerweise Dateien im ELF Format erzeugt
http://de.wikipedia.org/wiki/Executable_and_Linking_Format

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich habe es mit der neusten Version schon einmal versucht, leider
> ließ sich der Computer unter win98 nicht mehr starten.

Ist ein bekanntes Problem. Abhilfe siehe bei
http://www.mikrocontroller.net/articles/WinAVR

Autor: Anselm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Allerseits!

Vielen Dank erst einmal für Eure Hilfe und Unterstützung!

Ich werde es heute gleich einmal ausprobieren, wenn ich zu Hause bin ob 
ich es so hin bekomme.

Als Brennadapter möchte ich den SP12 Adapter verwenden beziehungsweise 
das Brennprogramm TwinAVR.

Gibt es noch andere Brennprogramme? Welche?

Zu der Frage welches Board ich verwende möchte ich auf folgende Seite 
verweisen. http://www.rowalt.de/mc/

Welche Tipps könnt Ihr mir noch als Anfänger geben?

Vielen, Vielen Dank!


anselm

Autor: Lehrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Welche Tipps könnt Ihr mir noch als Anfänger geben
Lies das Datenblatt und vor allem die Links die Dir von anderen 
Forenteilnehmern gegeben wurden. Es macht keinen guten Eindruck, wenn du 
Fragen stellst, die unter den angegebenen Linkadressen schon beantwortet 
sind.

Autor: Anselm (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Allerseits!

Hier nun das Makefile für mein Projekt blink. Es lässt sich mit 
Notepad++ öffnen. Die Fehlermeldungen habe ich als Screenshots im jpg 
Format erstellt.

Danke für die Hilfe!

Anselm

Autor: Anselm (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fehlermeldung im Editor Notepad.

Autor: Anselm (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fehlermeldung von PonyProg!

Autor: Anselm (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einstellung von PonyProg!

Autor: Wolfram (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was du machst ist totaler Quatsch, lies endlich die angegebenen Links 
,das Tutorial und das Buch was du dazu bekommen hast, sonst wird das 
nichts.
Mit Ponyprog flasht man das compilierte Programm, nicht den 
Programmtext!
Auf deinem ersten Bild ist keine Fehlermeldung sondern ein Öffnen 
Fenster.
Dein Makefile ist noch überhaupt nicht auf das Projekt eingestellt.
Deine Datei muss blink.c heissen nicht nur blink

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach bitte keine Screenshots als JPEG, das ist sinnlos.  JPEG ist
für Fotos, für Zeichnungen oder Screenshots nimmt man PNG oder GIF.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.