mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik studienarbeit adhoc-bluetooth netzwerk


Autor: easyd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich muss eine projektarbeit schreiben mit dem thema " realisierung eines 
bluetooth adhoc netzwerkes in c". dazu muss ich sagen dass ich kaum 
vorahnung habe. könnt ihr mir mikrocontroller und bluetooth-module 
vorschlagen? was muss ich generell bei der auswahl beachten? ich habe 
das arf32-kit im visier, weiss aber nicht ob es für funkstrecken 
geeignet ist. ist für dieses kit noch ein mc von nöten? wenn ja, 
welches? kennt ihr vielleicht links zum c-code?

vielen dank imvoraus für eure hilfe!

Autor: Eigen3 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

also beim Bluetooth-Modul kann ich dir das Panasonic PAN1540 empfehlen. 
Das geht aber nur 10 Meter. Wenn du 100 Meter willst, musst du (so 
glaube ich) das PAN1560 nehmen.
Ich habe mit dem Modul gute Erfahrungen gemacht. (Praxissemester)

Dafür habe ich den Mikrocontroller MSP430 147 verwendet. War 
super-einfach zu programmieren.

Autor: easyd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
welchen mikrocontroller kannst du mir dazu empfehlen? hat das von dir 
genannte bt-modul auch den lmx9820 chip.

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mal eine CAN <-> Bluetooth Bridge als Studienarbeit gebaut, mit 
LMX9820 und MSP430. Mit Null Vorahnung von C und µC ist das aber im 
Rahmen einer Studienarbeit kaum machbar. Ich kannte damals den MSP430 
schon sehr gut.

Autor: easyd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vorahnung in c habe ich schon. aber jetzt speziell die sprache angewandt 
auf mc. davon habe ich noch keine ahnung. kannst du mir vielleicht 
literatur zum thema bluetooth-programmierung empfehlen.

Autor: Peter Z. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich würde Dir ein Blue Nice Com III Bluetoothmodul und einen AVR ATMega 
8
empfehlen. Ist relativ billig und problemlos machbar.
Beispiel Schaltplan für eine Ankopplung an das BNC III kannst dir 
unter...

http://clipswitch.de/progs/avrblueremote.pdf

anschauen.

Bluetooth Modul 31,50 Euro Netto
und der µC um die 2 Euro + Kleinzeugs

Autor: Björn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als Bluetooth Komponente wären die Module von Bluegiga noch ne 
Alternative zum PAN oder Blue Nice. Privat nicht so einfach dranzukommen 
aber über die Uni normalerweise kein Problem.

Als Controller würde ich wie Peter schon vorgeschlagen hat nen AVR 
nehmen. Vor allem wenn du dich noch nie mit 
Mikrocontrollerprogrammierung beschäftigt hast. Damit fällt dir der 
Einstig bestimmt etwas leichter, da es dafür ein paar gute Foren und 
Tutorials gibt. Siehe Mikrocontroller.net(GCC Tutorial).

>kannst du mir vielleicht literatur zum thema bluetooth-programmierung >empfehlen.

Da gibt es nicht wirklich viel. Die Bluetoothmodule werden auch nicht 
direkt programmiert sondern eher über AT-Befehle konfiguriert. Ich denke 
dass dir die Software für den Controller mehr Mühe machen wird.

Autor: easyd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist bei avr-mikrocontrollern generell auch eine programmierung in java 
möglich?

Autor: tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
java jein, würde gehen gibt es sogar auch, aber die virtual machine (vm) 
würde wohl fast den ganzen programmspeicher brauchen... außerdem musst 
du dich dann in noch mehr einarbeiten... außerdem sinkt der 
datendurchsatz wegen der zusätzlichen vm nochmehr
also am besten finger weg von java auf einem avr

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.