mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Unterschied SO08 und SOIC-8Pin-Package


Autor: Florian S. (buddl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Gibt es eigentlich einen Unterschied zwischen dem SO08-Package und dem 
SOIC-Package mit 8 Pins bei SMD-Bauteilen?

Habe im Netz schon geschaut aber zum SO08 finde ich nichts. Oder ist 
SO08 einfach die spezifizierte Form von SOIC mit 8 Pins?

Gruß
Florian

Autor: Dirk Hofmann (arm-dran)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Florian,

normalerweise ist es das gleiche,

das IC heißt halt lediglich Integrated Circuit, IC halt.
Nur bei größeren Bausteinen muß man manchmal aufpassen.
Da gibt es auch noch SOICW als wide (breites Gehäuse)

Hast Du spezielle Bausteine im Visier?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde sicherheitshalber auch den Beinchenabstand überprüfen - nicht 
alles, was als "SO8" daherkommt, hat auch 0.05" Beinchenabstand, sondern 
kann auch deutlich kleiner werden, gerade bei neueren Bauteilen.

Autor: Falk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Rufus t. Firefly

>Ich würde sicherheitshalber auch den Beinchenabstand überprüfen - nicht

Kann nicht schaden, aber

>alles, was als "SO8" daherkommt, hat auch 0.05" Beinchenabstand, sondern
>kann auch deutlich kleiner werden, gerade bei neueren Bauteilen

Das läuft dann aber doch unter TSSOP und so, oder?

MfG
Falk

Autor: Dirk Hofmann (arm-dran)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

dachte Florian meinte nur die generelle Bedeutung oder Unterschied
zwischen SO8 und SOIC8.

Na klar nimmt man sich vorher das exakte Datenblatt vom Hersteller.
Zur Kontrolle ist ein Messcheieber immer noch ganz hilfreich.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Das läuft dann aber doch unter TSSOP und so, oder?
So hofft man. Pferde und Apotheken, sag' ich da nur.

Autor: Florian S. (buddl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde ja auch gerne messen, wenn ich was zum Messen finden würde ;-)
Ich will mir mit Eagle ein neues Device für ´nen Dataflash basteln. Der 
Dataflash ist laut Atmel im SOIC 8-Pin-Package. Davon habe ich das 
Datenblatt und damit auch die Maße. Ich finde aber keine Spezifikation 
zu SO08 und habe damit auch keine Maße von dem Ding.

In Eagle habe ich Packages, die sich SO08 nennen und verdächtig nach dem 
SOIC aussehen. Aber ich weis eben nicht sicher ob die das sind. Habe 
zwar gerade mal gegooglet und der IC, der sich in Eagle hinter dem 
Package verbirgt ist im Datenblatt tatsäclich SOIC aber wär gut wenn mir 
hier das nochmal jemand bestätigen könnte. Der IC dort hat auch schon 12 
Jahre aufm Buckel und wird heute nicht mehr produziert.

Wenn das nicht passt ist eben ziemlich viel kaputt ;)

Autor: Dieter Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Das läuft dann aber doch unter TSSOP und so, oder?

Wird teilweise auch µSOP oder MSOP (zumindest bei 8 und 10 poligen) 
genannt, da sollte man aber in jedem Fall das Datenblatt zu Rate ziehen.

Autor: Franz-Rainer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Druck das Package einfach aus und leg das Bauteil drauf,
dann siehst Du ob's passt.
Wenn man das Teil hat.
Gruß

Autor: Florian S. (buddl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Idee ist gut!
Habe das Bauteil zwar noch nicht, aber auf jeden Fall bevor ich die 
Platine herstelle.

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab jetzt nicht nachgeschaut, wie es sich bei den Dataflashs 
verhält, aber bei den AVR-Mikrocontrollern bietet Atmel sogar zwei 
verschiedene SOICs an, die  einen werden "SOIC (208 mil) 8", die anderen 
"Narrow SOIC 8" genannt.

http://www.atmel.com/dyn/products/param_table.asp?...

Beide haben 50 mil Pin-Abstand und sind gleich lang, aber 
unnterschiedlich breit. Die meisten Controller gibt es nur im breiten 
Gehäuse. Das "Narrow SOIC" entspricht dem, was bspw. IRF als "SO-8" 
verkauft.

Also Vorsicht! Am besten Eagle-Gehäuse mit dem datenblatt vergleichen 
und dabei nicht nur auf den Pin-Abstand, sondern auch auf die 
Gehäusebreite achten.

Autor: Florian S. (buddl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe mir das mit dem Narrow SOIC auch mal angeschaut. Schon interessant 
wieviel verschiedene Packages es da gibt ;)

Habe nun das Eagle-Package rauf und runter vermessen. Die Breite dürfte 
in etwa passen. Ein Narrow-Package ist es mal nicht.

Ich werds einfach mal am lebenden Objekt durchexerzieren ;)

Danke für eure Hilfe!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.