mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Strommessung mit Mikrocontroller


Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo habe vor den Ladestrom einer kleinen Solarzelle zu messen I ca. 
0-1000mA.
Nun eure Meinung ob ich das so machen kann:

Dachte an einen Shunt von 1 mOhm das ganze an einen Differenzverstärker.

Sprich 1mA entspricht 1µV und 1A = 1mV das nun über den 
Differenzverstärker (V=1000) somit kommen Werte zwischen 1mV (1mA) bis 
1V (1A).
Jetzt kommt das Problem der Controller hat nur nen 10Bit ADC! Komme so 
nur auf ne Auflösung von 977µV/Bit (Ich will aber 0,1mA Schritte auf dem 
Display ausgeben). Hat jemand einen Vorschlag wie ich dieses Problem 
lösen kann???

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Deine Schaltungsdimensionierung noch mal überdenken ?
Insbesondere die Verstärkung deines Op damit du
später nicht mehr "rechnen" musst.

Holger

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Auflösung von 0.1 mA bei einem Maximalwert von 1000 mA erfordert 
eine AD-Auflösung von mindestens 14bit. Dies geht i.a. nur mit einem 
externen AD-Wandler (es sei denn, du hast einen ADuC).

Gruss
Mike

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> (Ich will aber 0,1mA Schritte auf dem Display ausgeben)

Nunja, das solltest Du auch nochmal überdenken. Denn falls Du einen 
entsprechend hochauflösenden ADC findest, ist noch lange nicht 
garantiert, dass die letzten Stellen auch stimmen. Aufgrund (fast) 
unvermeidbarer Störungen werden die wirr flattern.

...

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen dank euch allen. Dann werd ich mal nen geeigneten ADC suchen.

Autor: Günter R. (galileo14)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verabschiede Dich von der Forderung, eine Meßgenauigkeit/Auflösung von 
0.01% erreichen zu wollen (das ist 0.1 mA bei 1000 mA Endausschlag). 
Wozu solltest Du bei Solarzellen solche eine Genauigkeit auch benötigen? 
0.01% erfordert Technologien, die uns als Hobbyisten nicht zur Verfügung 
stehen (zum Eichen bräuchtest Du ein Meßgerät, das noch viel genauer 
ist!).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.