mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software USB<->Seriell oder Nativ USB programmer für GNU/Linux Lapto


Autor: Raffael Mancini (sepisultrum)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Ich wollte mal hören was erfahrenere GNU/Linux Benutzter mir empfehlen 
als Programmer bzw. Interface zu  benutzen. Ich hab nämlich n'Laptop mit 
Linux (Thinkpad T60 mit Gentoo kernel 2.6.19) aber ohne Parallel oder 
Seriellport.
Soll ich nun lieber einen USB-Seriell-Wandler (Ich glaub da gibts 
Treiber fu Linux) und irgend ein einfaches selbstgebautes 
Programmierboard oder lieber gleich ein natives USB Programmierboard 
benutzen?
Ich benutze im moment so ein Parallelport Programmer den ich mit 
PonyProg betreibe, würde aber in Zukunft auch mal andere uCs als mein 
AtTiny 26 ausprobieren.
Ich könnte mir vorstellen auch ein wenig mehr Geld zu investieren für 
z.B. einen STK500 oder ähnliches.

Ich wäre froh wenn jemand mir aus meiner Verwirrung helfen könnte :).

danke,

Raffael Mancini

PS: Ich will für AVR entwickeln

Autor: PS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benutze das STK500 mit einem billigen USB-Seriell-Wandler
(Prolific PL-2303, ca. 10€).
Funktioniert mit avrdude problemlos.

Autor: Raffael Mancini (sepisultrum)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das klingt ja super, allerdings möchte ich mir noch nicht jetzt ein 
STK500 kaufen, aber ich nehm mal an das man mit dem USB-seriell-Wandeler 
fast alle seriellen Programmer benutzen kann.
Danke für die schnelle Antwort

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.