mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Welcher CAN controller


Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich bin gerade dabei (vielmehr fange ich gerade an) ein CAN-Netz 
aufzubauen. Im Moment bin ich noch in der Planungsphase und suche nach 
geeigneter Hardware. Controller steht schon fest, das wird der MSP430 
aufgrund seiner vorhandenen Peripherie. Nun suche ich noch einen 
passenden CAN-Controller. Bis jetzt habe ich den SJA1000 von Phillips in 
Visier und würde jetzt aber gerne noch ein paar Meinungen von Leuten 
hören, die sich damit schon auskennen. Ist der SJA für eine kleines bis 
mittleres CAN-Netz okay oder würdet Ihr zu etwas anderem greife? - bzw. 
welche "brauchbaren" Altenativen gibt es zum SJA?
Wichtig wäre mir dass er neben CANopen auch CAN DeviceNet kann.
Lasst doch bitte mal hören mit was Ihr so arbeitet, bzw. was Ihr 
empfehlen würdet.

Danke für Eure Hilfe!
chris

Autor: TOM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"CANopen auch CAN DeviceNet" - das hat nichts mit dem CAN-Chip selbst zu 
tun. Das ist die Softwareseite. Die einzige Entscheidung, die du 
wirklich treffen musst: Full-CAN oder Basic-CAN.
Beides hat Vor- und Nachteile. Ich nehme am liebsten den MCP2515, der 
SJA1000 hat mir zuviele Anschlüsse :-)

Autor: KoF (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich nehme am liebsten den MCP2515, der
>SJA1000 hat mir zuviele Anschlüsse :-)

Sehe ich auch so...
hab den mcp2510 und später den mcp2515 am msp betrieben!
Geht super! Beispiele hierui gibt es wie sand am mehr. Zur not kann mann 
sogar den clk out des mcp`s für den msp nehmen, wenn der nicht so genau 
sein muss.
Mein Code war (nur can2.0b mit ext. id in C (IAR)) ~ 8KB groß 
(unoptimiert!) sollte aber auch auf etwa 5 kb zu schrumpfen sein. aber 
die größe war bei meinem 149 bzw 169 eher nebensächlich bei 60KB Flash 
;-)

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... oder du entscheidest dich gleich für einen der unzähligen Controller 
mit integriertem CAN. Die hatt praktisch jeder Hersteller im Programm.

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der SJA1000 ist speziell für 8051/AVR optimiert (gemultiplexter Daten-, 
Adreßbus, ALE, /RD, /WR = 11 Leitungen).

Wenn Dein MC ein HW-SPI hat würde ich auch den MCP2515 empfehlen.


Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.