mikrocontroller.net

Forum: Platinen Quarz und UART verbindung


Autor: Dieter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe einen Quarz 8MHz an ATmega16.
unter diesem Quarz liegen die zwei leitungen die zum MAX232CSE gehen.

Ich empfange ueber die RS232 schnittstelle immer wieder wilde zeichen.

Kann das daran liegen das die Leitungen unterm Quarz durch gehen?

Autor: Homer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
8Mhz ist kein Baudraten-Quarz !!!!!

Autor: Knut (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Kann das daran liegen das die Leitungen unterm Quarz durch gehen?

Ja. Unterm Quarz haben Leitungen nichts zu suchen.

Allerdings besteht auch die Möglichkeit, dass deine Baudrate eine zu 
große Abweichung von einer Standardbaudrate hat. Ohne weitere Infos kann 
man nichts genaueres sagen.

Autor: Dieter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habs mit 9600 Probiert, wenn ich auf 19200 gehe gehts garnicht mehr 
vernuenftig.

so wird das ganze umgerechnet
    ldi  temp1, quartz / (baud * 16) - 1
    out  UBRRL, temp1       ; BAUD Rate

Autor: Homer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Dieter
Die folgende Antwort hilft DIR nicht :(

@ Homer

Bei 8MHz und 9600 sowie 19200 Baud liegt der Fehler
der Baudrate laut Datenblatt bei nur 0,2%. Alles im grünen Bereich.
Ich benutze auch sonst so gut wie nie "Baudratenquarze" und es klappt
trotzdem. Wer hat diesen schwachsinnigen Begriff erfunden ?

Autor: Homer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich nicht.

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bist dir sicher, dass du den externen quarz eingestellt hast (in den 
fuses)?

Schau dir das taktsignal mal unterm scope an, dann siehst du ziemlich 
schnell wie schnell der schwingt und was da nicht stimmt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.