mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Kurzschlussfesten Messfühlereingang


Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich vor dem A/D-Wandler des µC einen kurzschlussfesten Messfühlereingang 
machen. Auch gegen Blitzschlag will ich gerüstet sein und habe eine 
1500W Suppressor-Diode eingbaut.

Meine Frage ist nun, ob man den MOSFET zusätzlich noch irgendwie 
absichern kann, damit kurzzeitige Spannungsimpule die 
Drain-Source-Strecke nicht abheizen.

Der Messfühlereingang wird mit 4 bis 20 mA versorgt. Der MOSFET wird 
automatisch bei Spannungen größer als 3 V geöffnet, damit bei 
Kurzschlüssen nicht die Versorgungsspannung zusammenbricht.

Bin gespannt auf eure Ideen.

Grüße
Hans

Autor: Hans (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bild nachreich...

Autor: Jankey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
such dir eine Alte Netzwerkkarte mit BNC Anschluss, da is ein Ding 
drinnen das ausschaut wie ein großer Keramik Kondensator, hat aber 
meistens in der Mitte einen Schnitt wie mit einer Bandsäge, das ding 
hängst du Parallel zu deinem Eingang gegen Masse = Funkenhorn, alles was 
über 1000V liegt wird Kurzgeschlossen ...

für drunter Hochohmig werden und die Standard Automotive Diodenschaltung 
( eine Diode gegen Versorgung eine gegen Masse ) und noch eine 100n Cap 
gegen Spitzen die für die Dioden zu schnell sind, Fertig ist der 
Wurstsalat

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab aber 20 Eingänge und besitze außerdem keine einzige 
BNC-Netzwerkkarte...

Ich müßte also zusätzlich noch eine Suppresor-Diode vor den MOSFET gegen 
GND hängen. Könnte man dann den zweiten Suppressor durch eine 5V 
Zenerdiode ersetzen?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.