mikrocontroller.net

Forum: Platinen Modellbau Ätzen


Autor: Nico Boldt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi

vieleicht könnt ihr mir ja helfen.
im modellbau werden zum tunen von verschiedenen sachen (bremmsscheiben, 
räder, lenkräder, motorenzeile, gurtschlösser e.t.c.) messingätzteile 
angeboten. leider giebt es für meinen bereich nur serh wenig 
(dragracing) oder gleich garnichts.
die messingteile sind nicht auf einer platine.
ich wollte mal wissen ob man soetwas vergleichen kann, oder ob es 
machbar ist wie das herstellen von euren platienen.

giebt es da auch webpages wo ichmir ml nformaieren kan wie man soetwas 
macht ? ohne das ich dabei in die luft fliege

gruß nico

Autor: Nico Boldt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich habe mal ein wenig weiter bei Onkel Google geschaut und kann 
eigentlich gleich Fragen ob jemand Lust und Zeit hätte das mit mir 
zusammen gegen Bezahlung (wenn es denn machbar ist) zu machen.

Gruß Nico

Autor: Laarous adnane (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
Ich habe nie mit Eagle gearbeitet und versuche zur Zeit eine Platine 
nachzubauen.
Meine Frage lautet:
Wo und wie ich die :
+Symbole für ein Quarzoszillator.
+Ich habe in meiner Schaltung ein Microcontroller von Atmel AT90S8535 
und ich wollte wissen die Beschriftung von den einzelnen Pins.

Autor: stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was genau für Teile sollen das denn sein? irgendwelche Bilder vorhanden? 
oder Zeichnungen?

Gruss stefan

Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Bauteile sind nicht im Programm zu finden:
ATmega8-16PC Microcontroller von Atmel
Quarzoszillator 16MHZ
Danke im voraus

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für den ATmega8 kannst du einfach das Symbol vom AT90S4433 nehmen, der 
ist pinkompatibel. Den Quarzoszillator findest du in der Gruppe 
"crystal".

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.