mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wer kann mir einen Microcontroller programmieren?


Autor: Johannes Schmidgen (schinderhannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
ich habe nicht besonders viel Ahnung von Microcontroller. Dafür kann ich 
gut löten :-)
Ich brauche einen Vorwärts- Rückwärtszähler der je nach Jumperstellung 
bis 5 , 10, 20 oder 25 zählt und den entsprechenden Binärcode ausgibt.
Wer kann mir dabei helfen? Muss preiswert aber nicht umsonst sein.

Schinderhannes
E-Mail:office@schmidgen.de

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bitte nicht drängeln Leute.

Jeder nur EIN Kreuz. Rübennase ;)

Autor: daniel düsentrieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
dafür brauchste keinen mikrocontroller,
nimm ne handvoll flipflops und gut xD.

es sei denn du willst den mist aufm lcd oder so ausgeben!!!

würde dir helfen weil puppi aber denk mal selber nach oder lies das 
datenblatt und das avr tutorial und dann sollte dir das selber gelingen.
aufwand mit einarbeitung vielleicht ne woche!!!

gruss

Autor: Profibauer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich brauche einen Vorwärts- Rückwärtszähler der je nach Jumperstellung
>bis 5 , 10, 20 oder 25 zählt und den entsprechenden Binärcode ausgibt.

Wie sehen die Zählimpulse aus? Was soll im Binärcode ausgegeben werden? 
Was soll überhaupt erreicht werden?

@Rest: Habe ich etwas verpaßt, oder warum die Anmache?

Autor: Dieter Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Habe ich etwas verpaßt, oder warum die Anmache?

Manche Forumsteilnehmer interpretieren solche posts als: ich muss mal 
auf'n Topf, kann mir jemand anschließend den Hintern abbuzze?

Die Kommentare sind dann teilweise entsprechend deftig.

Muss aber nicht unbedingt sein, geht auch anders.

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schreib mal was du willst dann wird dir geholfen (ggf würd ich dir sogar 
einen programmieren)
- Ausgabe in welcher Form?
- Welche Eingänge? (CLK, RESET VOR/RÜCK)...
- ...

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach doch mal nen Schaltplan.

Was soll überhaupt gezählt werden (wie schnell, entprellen).


Peter

Autor: Marko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
welcher µC?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.