mikrocontroller.net

Forum: Platinen Belichtungsrahmen


Autor: Henrik (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe da eine Frage was das Belichten oder besser gesagt die Art des 
Belichtens angeht. Ich muss eine recht kleine, doppelseitige SMD-Platine 
herstellen. Mit der "Tasche" um doppelseitige Platinen zu erstellen habe 
ich nicht viel Glück gehabt. Stattdessen habe ich mir folgendes 
ausgedacht (siehe Bild), um die Bohrungen genau übereiander zu bekommen.
Eine Layoutseite wird auf eine Glasplatte geklebt.
Dannach das zweite Layout auf die andere Platte.
Nun legt man etwas dünne Einpackfolie auf eine der Platten und legt 
beide aufeinander (Layouts nach innen). Dank der Folie kann man die 
Platten gegeneinander verschieben, ohne dass die Layouts beschädigt 
werden. Liegen die Layo. genau übereinander, so klebt man auf eine 
Platte mit dünnem doppels. Klebeband die Metallanschläge genau da an, wo 
die andere Platte endet. Die Platten werden getrennt, die Roh-Platine 
wird eingefügt und zwischen den beide Hälften eingeklemmt (Folie 
entfernen). Nun kann man von beiden Seiten belichten.
Die Anschläge dienen nur dem Zweck, dass man die 2. Hälfte wieder 
genauso ausrichten kann, wie sie ohne die Roh-Platine lag. Als Anschläge 
nahm ich Alu-Leisten mit 90° Knick.

Leider liege ich auch so immer mindestens um 1/2 mm daneben, was sich 
nachher beim Bohren der Durchkontaktierungen unliebsam bemerkbar macht.
Habe Ihr eine Idee warum?
Was für Genauigkeiten erreicht Ihr?
Sind meine Ansprüche vieleicht zu hoch?

Ich komme um doppelseitig SMD leider nicht herum, weil nur ganz wenig 
Platz zur Verfügung steht.

Danke Euch

Henrik

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.