mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hilfe: PWM und 3-LED Problem


Autor: Kai Kühle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe ein Problem mit der PWM und zwar möchte ich mit 3 LED`s (rot, 
grün, blau) farben mischen.
Wenn ich die 3 LED`s "schalte", funktioniert alles wunderbar.
Also die erste ein, dann die zweite dazu, u.s.w.
Nur bei PWM habe ich mein Problem.
Wenn die erste "hochfährt" und ich eine zweite dazu "einblenden" möchte, 
zack, schaltet sich die erste ab.
Wenn ich die LED`s einzeln, der Reihe nach "fade" funktionierts, nur 
wenn die eine gerade runter gefadet wird und die andere gerade hoch 
fadet (oder umgekehrt), habe ich mein Problem.
Als ob die LED, die dazu kommt, der anderen den "Saft" nehmen würde.
Woran kann das liegen?
Reicht die mir zur verfügung stehende Ausgangsleistung der I/O Pins des 
Microcontrollers nicht aus?
Oder gibt es vielleicht einen Trick?
Oder mache ich, ganz einfach, etwas verkehrt?
Ich habe es auch schon mit 3 (für jede LED einen) nachgeschalteten BC546 
versucht (und externer Spannungsversorgung der LED`s).
Das gleiche Problem.
Mit freundlichem Gruss, Kai

Autor: Jonas Diemer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du benutzt doch sicher einen software PWM, oder (der hardware PWM hat ja 
nur 1 kanal). poste doch mal den sourcecode, vielleicht enteckt man da 
ja was.

Autor: Sebastian Fahrner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wie schaltest Du denn die LEDs an den Controller ?

Portpin -> Vorwiderstand -> LED -> Masse?

In dem Fall kann es gut sein, daß Dein Controller
nicht genug Strom liefern kann. Aber die meisten
Controller können genug Strom ziehen:

Vcc -> Vorwiderstand -> LED -> Portpin

In diesem Fall ist die LED zwar negiert mit dem
Zustand des Portpins, aber dafür hast Du kein
Problem mit dem Strom.

Ansonsten hilft nur eine Transistorstufe oder ein
Leitungstreiber.

MfG,

Sebastian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.