mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Bleiakkus laden


Autor: Vile Kipke (vile)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

trotz langem Suche im Netz habe ich nichts brauchbares finden können...

Also: ich möchte meine 3 Blei-Gel-Akkus (6V, 10 Ah) laden.

1. Ladegerät:   ich habe hier eins aus dem Modellbaubereich für 2,6,8,12
                V Pb
                habe aber gelesen dass die Akkus mit einer etwas höherer
                Spannung geladen werden. Es liegen aber anstelle von 6 
nur
                6,75 Volt an.
                Ist das zu wenig? Was nun? mit 8V laden? Oder dürfte das
                reichen?

2. Solarzellen: geht es auch dass ich eine Solarzelle direkt anschließe 
und
                somit den Akku lade bzw. ihm Arbeit abnehme?


  Hoffentlich könnt ihr das einem Anfänger wie mir erklären.. ;-)

Autor: Matze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Je nach angelegter Spannung wird sich wohl dein Ladestrom einstellen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Ladeverfahren

guckst du da.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.