mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Editor der auch vertikal kann


Autor: Stefan Gemmel (steg13)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte mal so einen genialen Texteditor der auch vertikale Befehle 
konnte.
Also z.B. einen Kommentarblock (mehrere Zeilen) in Spalte 30 hinter dem 
Code einfügen.
Oder auch einen Block mittendrin durch einen Rahmen markieren und 
kopieren.
War sogar Freeware. Kenn jemand sowas?

Autor: Fabian Greif (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

vielleicht suchst du den Crimson Editor (http://www.crimsoneditor.com)?

Grüße
Fabian

Autor: Stefan Gemmel (steg13)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der Crimson Editor ist toll. Danke für den Tipp.
er kann aber, soweit ich gesehen habe, nicht das da:

aaaaa
aaaaa
aaaaa
aaaaa
.....xxxxx
.....xxxxx
.....xxxxx
.....xxxxx

Den x-Block (ohne .....) markieren, kopieren und hinter dem a-Block 
einfügen

Autor: Der Fönig (zotos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also der UltraEdit kann so was der ist aber kein Freeware.

Ich kenne noch ein Tool unter DOS nannte sich Brief.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Den x-Block (ohne .....) markieren, kopieren und hinter dem a-Block
>einfügen

Sicher kann er das, du mußt nur vorher den Spaltenmodus mit ALT-C 
aktivieren.

Autor: Stefan Gemmel (steg13)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube ich hatte mal ne alte Version vom Ultraedit.
Aber der ist zu teuer.

Der Crimson kann alles was ich brauche :-)
Nochmals Danke

Autor: Hinweis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Q :    Does Notepad++ support column mode selection?

A :
Yes. Alt-Shift-Arrow keys or Alt + left mouse click. See Shortcuts page 
to get all Notepad++ shortcuts.



Auch Programmer's Notepad (ALT und maus)

Autor: Hinweis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
pspad auch

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Emacs kann das ebenfalls.

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Natürlich auch Vim :)

Und wahrscheinlich jeder Editor, dessen letztes Release weniger als zwei 
Jahre zurückliegt, und der nicht speziell auf Spartanität (schreibt man 
das so?) gezüchtet ist.

Autsch, dieser Thread ist ja schon uralt. Ich kann aber meinen Finger 
auf dem Weg zur Maustaste nicht mehr abbremsen ;-)

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das können übrigens auch die Editoren in Microsoft Visual C++*: 
Selektieren mit der Maus bei gedrückter Alt-Taste.


*) spätestens ab Version 6.0

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unter DOS verwendete ich gerne QEdit. Aber da du nicht sagst, welches OS 
du verwendest...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.