mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Lösung für ser kleinen 3,3V-Schaltregler


Autor: Der Techniker (_techniker_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich muß mir aus einer unstabilisierten Spannung zwischen 9V und 30V eine 
stabilisierte Spannung von 3,3V bei max. 1A erzeugen. Das ganze soll so 
klein und "kalt" werden, wie nur möglich.. ;)

D.h. Schaltregler!

Hab bis jetzt des öfteren schon den LM2575 eingesetzt - jedoch ist die 
Speicherdrossel und die nachgeschaltete Glättungsdrossel relativ groß.. 
:(

Kennt jemand einen kleineren und ähnlich einfach handhabbaren 
Schaltregler?

Danke schonmal im Vorraus!

Gruß,
Techniker

Autor: Dieter Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Induktivität (und damit auch Größe) der Speicherdrossel ist 
umgekehrt proportional zur verwendeten Schaltfrequenz.

Inzwischen gibt es Schaltregler mit Taktfrequenzen bis weit in den MHz 
Bereich, die kommen mit sehr kleinen Drosseln aus.
Leider wird der Wirkungsgrad durch zunehmende Schaltverluste geringer 
und die EMV Problematik ist auch nicht von schlechten Eltern.

Autor: Steffen H. (mc_sho)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
könnte man den MIC4690 nehmen. Kostet bei Digikey 2,67 EUR/Stück.

4 .. 34V Input, 1A
Als Drossel habe ich eine (Würth)WE-PD-M 7mmx7mm benutzt.

Gruss

Steffen

Autor: Der Techniker (_techniker_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Steffen:

Das ist ein guter Tipp - Danke! :)

Autor: Marcus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sehr klein (und auch recht günstig) ist der LM 2675 von National.
Braucht mit 260kHz Schaltfrequenz auch recht kleine Spulen.

Gruß, Marcus

Autor: Thomas S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vergleichbar ist auch der TPS5410 von Texas Instruments. Der hat 
darüberhinaus auch noch 500kHz Schaltfrequenz, womit die Drossel noch 
kleiner wird.

Thomas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.