mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frequenzmessung


Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich stehe vor dem problem frequenzen von 0 bis 120 Herz messen muss. Wie 
kann ich das mit eine mega16, relativ einfach, aber fast exakt zu 
messen.
Wie müsste dazu die Hardware aussehen, kann man da einen Timer extern 
triggern?

Mfg
Daniel

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Daniel wrote:
> ich stehe vor dem problem frequenzen von 0 bis 120 Herz messen muss.

Vergiß es, das ist unmöglich.

Um 0Hz zu messen, reicht nichtmal die Zeitdauer der Existenz der Erde 
aus.

Setze Dir nen realistischen unteren Wert (z.B. 1Hz).


> ... aber fast exakt zu
> messen.

Wieviel Digits ist "fast exakt" ?

Fragen dürfen ruhig "exakt" sein und nicht schwammig.


Peter

Autor: uu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Mega32 kann das. Wie schon ausgefuehrt, ist Null nicht dabei. Die 
Messzeit bestimmt die Aufloesung. Um ein zhentel Herz noch aufloesen zu 
koennen benoetig man 10 sekunden Messzeit. Der Captureeingang hat eine 
untere Schranke, die bestimmt ist durch den Teiler und den Quarz. Da 
muesste man die Overflows mitzaehlen.

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
uu wrote:
> Um ein zhentel Herz noch aufloesen zu
> koennen benoetig man 10 sekunden Messzeit.

Nein, die Auflösung kann durchaus im milli-Herz Bereich sein.

Nur der kleinste absolute Wert bestimmt die Meßzeit.


Peter

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Um ein zhentel Herz noch aufloesen zu
>> koennen benoetig man 10 sekunden Messzeit.
>
>Nein , die Auflösung kann durchaus im milli-Herz Bereich sein.

Ich glaube er hat gemeint, dass um eine Frequenz von 0,1 Hz zu messen 
ein Messintervall von 10 sek. nötig ist. (also einfach T=1/f; nicht die 
Auflösung)

Autor: Lothar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Auflösung bei 1Hz kann bei 50ns liegen, wenn Dein Timer mit 20Mhz 
läuft. Unter 0,1Hz zu messen ist aber echt Horror. Auf zwei Flanken 
müßtest Du schon 10s warten. Bei 0Hz, wie gesagt, da hast Du kein 
Problem mehr mit der Globalen Erwärmung ;o))
Grüßle
Lothar

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.