mikrocontroller.net

Forum: Platinen Bläschen im Fotolack


Autor: Michael Wulz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe eine Platine mit Fotopositiv Lack besprüht, dann über Nacht
trocknen lassen und am Morgen gesehen, dass sich ganz kleine Bläschen
oder Löcherchen im Lack gebildet haben, dadurch ist dann nach dem
Belichen die Leiterbahn mit ganz kleinen Löcherchen.

Dadurch wird das Belichtete dann unscharf!

was kann das sein?
Ich habe die Platine vor dem Besprühen mit Azeton (Nagellackentferner)
und anschließend mit Küchenrolle gereinigt!

mfg Michael

Autor: Waldemar.P (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit sehr hohen Wahrscheinlichkeit sind das Staubkörnschen die sich
abgesetzt haben bevor der Lack trocken war.
Bei meinen Versuchen vor Jahren war daß der Grund wieso ich das
aufgegeben habe da man unter normalen Bedienungen keine gleichmäsige
Schicht auf die Reihe kriegt. Ausser man verfügt über
Reinraumbedienungen. Bei groben Platinen Netzteile usw. kein Problem
aber für MC Platinen das vieleicht sogar in SMD ungeiegnet. Besser
direkt fertig Material kaufen Zb. Bungard und Co.

gruß

Waldemar

Autor: Michael Wulz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mhm, ich hab aber schon vorher platinen gemacht, da kam dies nicht vor
;)
Dies war jetzt nur bei der letzten Platine die ich gemacht habe!!

mfg Michael

Autor: Uwe Lingat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich experimentiere ebenfalls mit Positivfotolack allerdings auf
Glassubtraten. Ich führe die Blasen Bildung auf den zu dünnflüssigen
Lack zurück. Hast Du mittlerweile eine Lösung gefunden?

Autor: Michael Wulz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja ich hab einfach die Platine neu geputzt (mit Aceton) und anschließend
mit weniger Lack besprüht und funktioniert bis jetzt
tadellos;-)

mfg Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.