mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Keil ARM / UML Software Seminar für semi/professionelle Use


Autor: Robert Teufel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum fuer professionelle und semiprofessionelle Anwender? Weils was 
kostet!
Kostendeckungsbeitrag ist 199 Euro. Dafuer gibts ein MCB2130 Evaluation 
Board und ein U-Link2 zum nachhause nehmen.
Wer also mit dem Gedanken spielt sich so etwas zu kaufen, der kann hier 
recht günstig zuschlagen.

Das Seminar ist angedacht für ARM Einsteiger oder die mit dem Gedanken 
spielen. Ausserdem natürlich für solche, die mit UML arbeiten möchten 
und leichte Schwierigkeiten haben die beiden Welten zusammen zu bringen.

Zur Anmeldung geht's hier.
http://www.keil.com/events/seminar.asp?ID=74&bhcp=1

Wo und wann finden die Seminare statt?
    * April 16, 2007: München
    * April 17, 2007: Stuttgart
    * April 18, 2007: Dusseldorf
    * April 19, 2007: Braunschweig

Unterlagen werden in Englisch, Seminarsprache wird Deutsch sein.

Autor: ARM-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, super Tipp!
Das lohnt sich alleine wegen des ULINK's schon.
Und mit UML wollte ich mich eh mal befassen.

Autor: let (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Arbeitskollege hat sich angemeldet.
Der UML-Teil liegt leider etwas ungünstig, sonst könnte
er um 16Uhr nach Hause gehen ;).

Und wegen Werbung: Die einzigen Aussagen die ich als
'Werbung' auslegen würde, sind die über die ARM-Controller
im Allgemeinen. Robert hat hat hierbei als Beispiel schon
so manches mal die AT91SAM erwähnt. Die Angaben zu den
LPCs bezogen sich imho stets auf Postings anderer User.
Alles andere sehe ich lediglich als Hinweis, wie
z.B. die Christmas-Tree Aktion von Embedded Artists.
Was ist denn so schlimm daran?

 - Michael

Autor: Dieter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Was ist denn so schlimm daran?"


Stell Dir vor, jede Firma schickt hier ihre Werbeabteilung vorbei. Dann 
ist das Forum voll von dieser Werbung.
Wenn ich alleine die Seminare in den diversen Heftchen mir ansehe, die 
wir in der Firma rumliegen haben: Damit kann ich das Forum Wochen 
zumüllen.
Warum nicht einfach ein Unterforum "Kommerzielles" einrichten?
Da kann dann Robert meinetwegen täglich hunderte seiner Kommerzpostings 
abdrücken.

Autor: Michi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube nicht, daß das der echte Robert gepostet hat.
Der "Echte" hätte sicherlich nur ne Ankündigung gemacht.
Der obige Poster hat aber nach dem Link noch ziemlich auffällig + dreist 
die halbe Webseite abgeschrieben, samt Seminarorten, die ja auch 
unübersehbar auf der Webseite sind. Das ist doch nicht sein Stil.
Da will ihn nur jemand ärgern.

Autor: Thomas S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke das ganze ist ne nette Sache und noch was zum mit Nachhause 
nehmen. Also ist das doch in Ordnung.

Autor: Dieter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Neeee, ist nicht in Ordnung.
Wenn jetzt jeder hier seine Kaffee-Fahrt mit "Was-zum-Nachhause-Nehmen" 
hier postet, ist das Forum absolut unnütz!

Autor: Robert Teufel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wusste gar nicht, dass ich eine Kaffeefahrt angeboten hatte ;-) Ich 
dachte das waere was ueber Microcontroller und dieses hier waere ein 
Forum, das sich mit Microcontrollern beschaeftigt. Vielleicht hab ich da 
falsch gelegen!?
Eigentlich wollte ich die Leute ansprechen, die etwas dazulernen wollen, 
nicht die, die schon alles wissen.

Die Nachricht war an semi/professionelle User gerichtet und davon soll 
es hier einige geben, wie ich aus vielen produktiven Beitraegen ersehen 
kann.

@ Michi, tut mir leid wenn ich Dich enttaeuscht habe, ich dachte, ein 
Ueberblick im Posting waere angebracht, auch wenn ich dabei 5 Zeilen von 
der Webseite kopiere, sorry. Bin schon der "echte Robert".

@ Dieter, kannst ja an einem der Seminare vorbeikommen und mir 
persoenlich Deine Meinung sagen, ist in Ordnung.
Die Teilnehmer bezahlen fuer das "Was-zum-Nachhause-Nehmen", wobei es 
sich wiederrum um ein professionelles Microcontroller Evaluation Kit 
handelt und einen dazugehoerigen Debugger, oder ist das off-topic?
Wird das Forum dadurch unnuetz, dass Hinweise auf relevante Schulungen 
hier gepostet werden oder dadurch, dass es viele Beschwerden darueber 
gibt, die keinerlei Informationsgehalt haben?
Schon mal was von SNR gehoert? Ueberlegt mal kurz ob nicht ein 
ordentlicher Anteil "S" in meinem Posting war.

Robert

Autor: gerhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
aus meiner sicht sind hinweise auf seminare/kommerzielle produkte o.ä. 
sehr wohl sinnvoll und auch hilfreich.
wem solche psotings jemanden stört dann soll er doch bitte das posting 
nicht lesen!

gruss
gerhard

Autor: Profibauer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
    * April 16, 2007: München
    * April 17, 2007: Stuttgart
    * April 18, 2007: Dusseldorf
    * April 19, 2007: Braunschweig

Traut man sich nicht nach Berlin (FFO ginge auch :-)?

Autor: let (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Werbung. Wie häufig sind Beiträge wie diese hier zu lesen:
Beitrag "Re: Welches Oszi? - Kaufberatung"

Dazu sagt seltsamerweise niemand etwas. Aber sobald ein gewisser
Robert auch nur 'Buh' sagt, ist der Teufel los - ähm - ich meine
dann ist was los hier.

Aber vielleicht geht es gar nicht um den Inhalt der Postings
an sich, sondern eher darum das hier jemand schreibt der an
der Quelle sitzt?

Um mal beim Thema zu bleiben:

Robert Teufel wrote:
>Unterlagen werden in Englisch, Seminarsprache wird Deutsch sein.

Sind Errata-sheets nicht immer in Englisch geschrieben?

Sorry, konnte nicht Widerstehen ;)

 - Michael

Autor: ARM-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> ...kannst ja an einem der Seminare vorbeikommen und mir
>> persoenlich Deine Meinung sagen, ist in Ordnung.

Du bist bei den Seminaren dabei, Robert? Cool!
Ich hoffe, in Braunschweig noch was zu bekommen.
Vielleicht sieht man sich ja mal :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.