mikrocontroller.net

Forum: Platinen Biete Platinenätzen an


Autor: A. Arndt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich biete an, AVR-Inbteressierten Platinen zu ätzen, da hierfür oft die
Ausrüstung fehlt und Lochraster oft fehlerfördernd ist. Vorlage am
liebsten mit Sprintlayout, nutze ich selber. Ich mache dann einen
Ausdruck auf Zweckform 3491 mit Laserdrucker, dann UV-Belichtung und
Entwicklung, dann ins Ätzbad und dann Versand.

Ich möchte daran nicht bereichern, da ich habe die nötige Ausrüstung da
tue ich Gleichgesinnten einen Gefallen.
Platinegrösse bis max 100x160mm, nur 1-seitig, keine Leiterbahnen
kleiner als 0,4mm und kein SMd, Bohren müsst Ihr aber selber.

Preise VB, ich denke so 8,50 EUR für 100x75mm, inkl. Platine,
Layout-Druck lege ich dann zur Platine, wenn gewünscht. Diesen Dienst
biete ich nur als Hobby an und auch nur wenn ich Zeit habe, keine
Grossmengen, max. 2 Platinen pro Auftrag, ohne Rechnung (nur
Hobby-Gefallen für Einsteiger, dadurch nur Kleinstmengen, Prototypen.

Weiteres in persönlicher Mailabsprache...

Gruss
A. Arndt

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.