mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Siemens C35i Pegel , UART: Nein, MAX232: Ja?


Autor: Marc Gauger (marc_gauger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte ein Siemens C35i an einen Uart (Atmega8) anschließen, um SMS 
zu verschicken etc. PDU-Format und alles an der Software müsste stimmen. 
Nur mein Problem ist jetzt die Hardware.

Also Problem: Wie schließe ich das Handy an meinen µC an?

was ich schon versucht habe:

Max232 mit 5 V spannungsversorgung - negativ
Max232 mit 3,3 V Spannungsversorgung - funktioniert!

µC mit 5 Volt Spannungsversorgung - negativ
µC mit 4 Volt Spannungsversorgung - negativ
µC mit 3,3 V Spannungsversorgung - negativ

Habe die Bauteile jeweils direkt verbunden also ohne Z-Diode oder 
Widerstand.
Denn mich verwundert, dass das Handy reagiert, wenn ich es mit dem 
max232 anspreche bei 3,3 V aber wenn ich mit 3,3 V den µC anspreche dann 
gehts nicht.. aber µC und Max232 geht dann wieder.

Wie kann ich die nun miteinander verbinden damit der µC mit dem Handy 
reden kann? Hab doch eingentlich alle Pegel versucht. Oder muss ich was 
invertieren, aber warum gehts dann mit max232? Also ich bin schon am 
verzweifeln. Hab schon die Suche hier im Forum benutzt, aber bin 
irgendwie nicht auf die Lösung gekommen.

Hat jemand nen Tipp?

Gruß Marc

Autor: T.Stütz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
RxD und TxD vertauscht ?
Empfänger vom C35 auf Sender vom uC/PC

Wenn PC mit uC kann dann ist vermutlich uC wie C35 belegt !

Autor: Marc Gauger (marc_gauger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den tIpp aber darauf hatte ich schon geachtet.. hab nurn 
festgestellt wenn ich die TX-Leitung vom Handy auf Masse ziehe dann 
versteht das Handy den Befehl.. hatte immer nur die RX-Leitung nicht 
immer angeschlossen... Naja mal schaun obs weiterhin funktioniert.

Gruß Marc

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.